Messbare Erfolge nötig

Städte fordern Fortschritte beim Kampf gegen Diesel-Abgase

+
Feinstaubmessung in Stuttgart.

Der Deutsche Städtetag fordert schnelle Fortschritte im Kampf gegen zu viele Diesel-Abgase, um drohende Fahrverbote zu vermeiden.

Berlin - „Wir brauchen kurzfristig messbare Erfolge“, sagte Hauptgeschäftsführer Helmut Dedy am Donnerstag in Berlin. Nur wenn Schadstoff-Grenzwerte tatsächlich eingehalten würden, sei die Gefahr gebannt, dass Gerichte Fahrverbote erzwingen. 

Von der Autoindustrie gebe es noch keinerlei Information, wie viele Wagen bereits mit neuer Software nachgerüstet worden seien und welche Ergebnisse dies bringe. Kommen müsse auch eine „Blaue Plakette“, um im Fall von Fahrverboten zwischen schmutzigen und saubereren Autos unterscheiden zu können.

dpa

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT