Wirtschaft: Ressortarchiv

Bafin dämpft allzu große Erwartungen

EZB-Bankentests

Bafin dämpft allzu große Erwartungen

Berlin/Frankfurt - Die Finanzaufsicht Bafin dämpft die Erwartungen an die Bankentests der Europäischen Zentralbank (EZB).
Bafin dämpft allzu große Erwartungen
Rüstungsindustrie will transparenter werden

Bei deutschen Exporten

Rüstungsindustrie will transparenter werden

Berlin - Ob Patrouillenboote für Saudi-Arabien, U-Boote für Israel oder Panzer für Katar - die deutsche Öffentlichkeit soll künftig früher erfahren, welche Kriegswaffen …
Rüstungsindustrie will transparenter werden
Immer mehr Menschen wird der Strom abgestellt

Warnung vor "Energiearmut"

Immer mehr Menschen wird der Strom abgestellt

Berlin - Arme Menschen sind besonders von steigenden Strompreisen betroffen. Kann die Rechnung nicht gezahlt werden, bleibt immer häufiger die Wohnung dunkel und der …
Immer mehr Menschen wird der Strom abgestellt
Bundesagentur will höhere Hartz-IV-Hürden

Für Selbstständige

Bundesagentur will höhere Hartz-IV-Hürden

Nürnberg - Selbstständige sollen nach Vorstellungen der Bundesagentur für Arbeit (BA) nur noch für eine Übergangsfrist Hartz IV beziehen dürfen.
Bundesagentur will höhere Hartz-IV-Hürden
Staat gewinnt ersten "Cum-Ex"-Prozess

Streit um Bankengeschäfte

Staat gewinnt ersten "Cum-Ex"-Prozess

München - Im Streit um sogenannte „Cum-Ex“-Aktiendeals hat die Finanzverwaltung einen Etappensieg vor dem Bundesfinanzhof errungen.
Staat gewinnt ersten "Cum-Ex"-Prozess
Google enttäuscht trotz Gewinn die Börse

Quartalszahlen

Google enttäuscht trotz Gewinn die Börse

Mountain View - Google ist eine Geldmaschine dank der boomenden Online-Werbung. Die Welt könnte perfekt sein, wenn der Konzern nicht ein Problem hätte.
Google enttäuscht trotz Gewinn die Börse
Amazon-Mitarbeiter streiken

Verdi fordert Tarifvertrag

Amazon-Mitarbeiter streiken

Leipzig/Bad Hersfeld - Beschäftigte des Online-Versandhändlers Amazon streiken: Sie sind am Donnerstagmorgen in Leipzig und im hessischen Bad Hersfeld in den Ausstand …
Amazon-Mitarbeiter streiken
Reedereien Hapag-Lloyd und CSAV fusionieren

 Gemeinsam mit Chilenen

Reedereien Hapag-Lloyd und CSAV fusionieren

Hamburg  - Die Container-Reederei Hapag-Lloyd und der chilenische Konkurrent CSAV gehen zusammen. Das teilten die Unternehmen am Mittwoch in Hamburg mit.
Reedereien Hapag-Lloyd und CSAV fusionieren
Eon fordert Millionen-Ersatz von Ländern

Wegen AKW-Moratorium

Eon fordert Millionen-Ersatz von Ländern

Berlin - Das nach der Katastrophe von Fukushima verhängte Atomkraft-Moratorium kostete den Energieriesen Eon Millionen. Die fordert er jetzt von Niedersachsen und Bayern …
Eon fordert Millionen-Ersatz von Ländern
Modehersteller Strenesse meldet Insolvenz an

Sanierung fehlgeschlagen

Modehersteller Strenesse meldet Insolvenz an

Nördlingen - Das Sanierungskonzept der Modefirma Strenesse ist fehlgeschlagen: Am Mittwoch hat das zahlungsunfähige Unternehmen einen Insolvenzantrag gestellt.
Modehersteller Strenesse meldet Insolvenz an
Mindestlohn hilft Hartz-IV-Aufstockern kaum

Arbeitsamt-Studie

Mindestlohn hilft Hartz-IV-Aufstockern kaum

Berlin - Nur wenige Hartz-IV-Aufstocker werden laut einer Studie vom geplanten gesetzlichen Mindestlohn profitieren. Grund sei die geringe Zahl von Wochenstunden der …
Mindestlohn hilft Hartz-IV-Aufstockern kaum
Zalando zeigt RTL-Journalistin an

Nach Negativ-Bericht

Zalando zeigt RTL-Journalistin an

Berlin - Nach einem TV-Beitrag zu den Arbeitsbedingungen bei Zalando hat der Online-Versand rechtliche Schritte gegen eine RTL-Journalistin eingeleitet. Der Sender gibt …
Zalando zeigt RTL-Journalistin an
EU-Parlament sagt Plastiktüten den Kampf an

Weniger Kunststoff-Abfall

EU-Parlament sagt Plastiktüten den Kampf an

Straßburg - Das EU-Parlament will in den nächsten Jahren die Plastik- und Kunststoffabfälle drastisch verringern: In nur fünf Jahren soll es 80 Prozent weniger …
EU-Parlament sagt Plastiktüten den Kampf an
Krim-Krise stellt Bayerns Firmen vor Probleme

Ärger mit Zoll und Visa

Krim-Krise stellt Bayerns Firmen vor Probleme

München - Die Folgen der Krim-Krise reichen bis nach Bayern: Firmen aus dem Freistaat klagen über Schwierigkeiten in Zoll- und Visafragen.
Krim-Krise stellt Bayerns Firmen vor Probleme
Kliniken fordern Reformen bei Finanzierung

Bund-Länder-Treffen

Kliniken fordern Reformen bei Finanzierung

Berlin - Mehr als jedes zweite Krankenhaus in Deutschland schreibt rote Zahlen. Viele Kommunen um den Erhalt der Kliniken vor Ort. Bund und Länder beraten nun über die …
Kliniken fordern Reformen bei Finanzierung
Nach TV-Bericht: Zalando-Sprecher attackiert RTL

"Krasse Lügen"?

Nach TV-Bericht: Zalando-Sprecher attackiert RTL

München - Der TV-Sender RTL wirft Zalando in einem Beitrag in der Sendung "Extra" verheerende Arbeitsbedingungen vor. Das Online-Versandhaus wehrt sich und attackiert …
Nach TV-Bericht: Zalando-Sprecher attackiert RTL
„Made in...“:  Herkunftssiegel soll Pflicht werden

EU-Parlament

„Made in...“:  Herkunftssiegel soll Pflicht werden

Straßburg - Das EU-Parlament will die Herkunftsbezeichnung „Made in...“ für alle Waren zur Pflicht machen. Die Abgeordneten stimmten am Dienstag in Straßburg mit großer …
„Made in...“:  Herkunftssiegel soll Pflicht werden
Lidl: Werbung erregt die Gemüter

Nackte Haut zur Grillsaison

Lidl: Werbung erregt die Gemüter

München - Der Lebensmittel-Discounter Lidl wirbt eindeutig zweideutig für seine Biermarke. Eine Dame in Pin-up-Optik soll den Beginn der Grillsaison schmackhaft machen. …
Lidl: Werbung erregt die Gemüter
Viele Bayern zeigen sich selbst an

Wegen Steuerhinterziehung

Viele Bayern zeigen sich selbst an

München - Sie ist umstritten, bringt dem Freistaat aber viel Geld: die strafbefreiende Selbstanzeige von Steuerhinterziehern. Nach der Hoeneß-Affäre haben sich viele …
Viele Bayern zeigen sich selbst an
Eon fordert Schadenersatz für Atom-Moratorium

Es geht um Millionensummen

Eon fordert Schadenersatz für Atom-Moratorium

Düsseldorf - RWE hat mit seiner Klage gegen das Atom-Moratorium 2011 für das Kraftwerk Biblis Recht bekommen. Nun fordert auch Eon für seine abgeschalteten …
Eon fordert Schadenersatz für Atom-Moratorium
EU-Parlament beschließt Bankenunion

EU-Parlament beschließt Bankenunion

Straßburg - Die Europaparlamentarier haben auf ihrer letzten Plenarsitzung vor der Europawahl eine Fülle von Gesetzesvorhaben verabschiedet. Die Bürger werden in Zukunft …
EU-Parlament beschließt Bankenunion
VW-Manager wird Chef bei Bentley und Bugatti

VW-Manager wird Chef bei Bentley und Bugatti

Wolfsburg - VW-Topmanager Wolfgang Dürheimer kommt zurück zu alten Bekannten. Nach einer Zwischenstation bei Audi übernimmt er zum Juni bei Bentley und Bugatti erneut …
VW-Manager wird Chef bei Bentley und Bugatti
RWE liefert über Polen Gas an die Ukraine

Genaue Menge unklar

RWE liefert über Polen Gas an die Ukraine

Essen/Kiew - Die Ukraine braucht dringend Energie. Nach der drastischen Gaspreiserhöhung aus Russland springt nun der deutsche Energieriese RWE mit Lieferungen ein. Doch …
RWE liefert über Polen Gas an die Ukraine
Wirtschaft fordert sicheren Strom

Zur Energiewende

Wirtschaft fordert sicheren Strom

München - Die bayerische Wirtschaft beobachtet sehr genau, ob bei der Energiewende alles nach Plan läuft. Sie erwartet deshalb, dass einige zentrale Fragen schnell …
Wirtschaft fordert sicheren Strom
Eon legt Kraftwerkssparten zusammen

Eon legt Kraftwerkssparten zusammen

Düsseldorf/Landshut - Der Energiekonzern Eon will seine konventionelle Stromerzeugung mit den erneuerbaren Energien zusammenlegen.
Eon legt Kraftwerkssparten zusammen
Schlag gegen Kreditkartenbetrüger

183 Festnahmen

Schlag gegen Kreditkartenbetrüger

Berlin - In 32 Ländern sind Sicherheitsbehörden gegen Kreditkartenbetrug im Luftverkehr vorgegangen. Insgesamt wurden 183 Verdächtige an 68 Flughäfen festgenommen.
Schlag gegen Kreditkartenbetrüger
Drucker bekommen mehr Geld

Einigung im Tarifstreit

Drucker bekommen mehr Geld

Berlin - Rund 150.000 Drucker bekommen bald mehr Geld. Es hat eine Einigung im Tarifstreit gegeben: Arbeitgeber und Gewerkschaft waren fünf Mal zu Verhandlungen …
Drucker bekommen mehr Geld
Umweltbundesamt: Zu hohe Feinstaub-Belastung

In deutschen Städten

Umweltbundesamt: Zu hohe Feinstaub-Belastung

Berlin - Die Feinstaub-Grenzwerte in deutschen Städten können an etlichen Messstellen in diesem Jahr nicht eingehalten werden. Spitzenreiter ist eine Messstelle in …
Umweltbundesamt: Zu hohe Feinstaub-Belastung
Betreiber von Atomkraftwerken erhalten Geld zurück

Betreiber von Atomkraftwerken erhalten Geld zurück

Hamburg - Die Brennelementesteuer ist umstritten. Kraftwerksbetreiber klagen dagegen. Bis endgültige Urteile fallen, müssen sie die Steuer nicht entrichten - und …
Betreiber von Atomkraftwerken erhalten Geld zurück
ThyssenKrupp streitet mit Schweden über U-Bootbau

Werft zu verkaufen

ThyssenKrupp streitet mit Schweden über U-Bootbau

Stockholm/Kiel - ThyssenKrupp wirft in Schweden das Handtuch: Der Konzern wollte seine schwedische Werft mit einer U-Boot-Entwicklung und Arbeitspaketen aus Kiel …
ThyssenKrupp streitet mit Schweden über U-Bootbau
Bahnchef Grube fährt doch nicht nach Russland

Bahnchef Grube fährt doch nicht nach Russland

Berlin - Bahnchef Rüdiger Grube will nun doch nicht wie zunächst angekündigt für Gespräche mit der russischen Staatsbahn nach Russland fahren. Laut eines Medienberichts …
Bahnchef Grube fährt doch nicht nach Russland
Schuhhandelskette Görtz bekommt Finanzspritze

Münchner Investor gibt Geld

Schuhhandelskette Görtz bekommt Finanzspritze

Hamburg - Der Schuhhändler Görtz ist von Hamburg aus zu einem der größten der Branche in Europa aufgestiegen. Doch der harte Wettbewerb zwingt die Kette zu …
Schuhhandelskette Görtz bekommt Finanzspritze
Spätes Ostern sorgt für Schokohasen-Schwemme

Spätes Ostern sorgt für Schokohasen-Schwemme

Bonn - Das späte Osterfest sorgt in diesem Jahr für eine regelrechte Schokohasen-Schwemme. Insgesamt sind zum Osterfest 2014 rund 206 Millionen Osterhasen produziert …
Spätes Ostern sorgt für Schokohasen-Schwemme
Briefzusteller werden inzwischen besser bezahlt

Briefzusteller werden inzwischen besser bezahlt

Berlin/Bonn - Die Konkurrenten der Deutschen Post bezahlen ihre Briefzusteller inzwischen besser. Allerdings gibt es immer noch einen deutlichen Gehaltsunterschied.
Briefzusteller werden inzwischen besser bezahlt
Opel könnte 2015 wieder Gewinn machen

Schwächelnder Autobauer

Opel könnte 2015 wieder Gewinn machen

Rüsselsheim - Schwarze Zahlen könnte der Autobauer Opel im Jahr 2015 wieder schreiben, das kündigt Vorstandschef Neumann an. Langfristig will er Opel wieder zur Nummer …
Opel könnte 2015 wieder Gewinn machen
EU stellt stromfressende Kaffeemaschinen kalt

Neue Richtlinie

EU stellt stromfressende Kaffeemaschinen kalt

Lübeck/Brüssel - Die EU-Kommission will stromfressende Kaffeemaschinen kaltstellen. Im Zuge ihrer Ökodesign-Richtlinie sollen einzelne Automaten bereits nach fünf …
EU stellt stromfressende Kaffeemaschinen kalt
Arbeitgeber erwarten solides Wachstum

Entwicklung lässt hoffen

Arbeitgeber erwarten solides Wachstum

Berlin - Die Bundesvereinigung deutscher Arbeitgeberverbände (BDA) erwartet für dieses und das kommende Jahr eine deutlich verbesserte Konjunkturentwicklung.
Arbeitgeber erwarten solides Wachstum
Wirtschaft will Änderung beim Mindestlohn

Wirtschaft will Änderung beim Mindestlohn

Berlin - Die Wirtschaft wehrt sich vehement gegen die Einführung des Mindestlohns und der Rente mit 63. Verbände und Wirtschaftsforschungsinstitute sind sich in ihrer …
Wirtschaft will Änderung beim Mindestlohn
Hartmut Mehdorn: Autounfall nach BER-Sitzung

Er saß selbst am Steuer

Hartmut Mehdorn: Autounfall nach BER-Sitzung

Berlin - Eine Sekunde unaufmerksam nach einer langen Sitzung: Das Auto von BER-Chef Hartmut Mehdorn rutscht von der Straße und kippt auf die Seite. Der Flughafen-Chef …
Hartmut Mehdorn: Autounfall nach BER-Sitzung
DIHK-Präsident: Rente mit 63 ist komplett falsch

Massive Kritik an GroKo-Plänen

DIHK-Präsident: Rente mit 63 ist komplett falsch

Berlin - Die deutsche Wirtschaft übt weiter massive Kritik an den Rentenplänen der Großen Koalition. DIHK-Präsident Eric Schweitzer forderte die Regierung auf, das …
DIHK-Präsident: Rente mit 63 ist komplett falsch
BER-Flughafen: Mehdorn unter Druck

Er braucht mehr Geld

BER-Flughafen: Mehdorn unter Druck

Berlin - Im Aufsichtsrat wächst die Ungeduld mit Flughafenchef Mehdorn. Wie teuer wird der neue Hauptstadtflughafen wirklich, wie lange dauert es noch? Schwierig wird es …
BER-Flughafen: Mehdorn unter Druck
Infineon-Chef: Hochtechnologie-Standort Bayern fördern

Forderung

Infineon-Chef: Hochtechnologie-Standort Bayern fördern

München – Der Vorstandsvorsitzende des Halbleiterherstellers Infineon, Reinhard Ploss, hat den Wunsch geäußert, stärker vom Freistaat Bayern bei der Weiterentwicklung …
Infineon-Chef: Hochtechnologie-Standort Bayern fördern
Desertec verliert zwei weitere Gesellschafter

Eon und HSH Nordbank ziehen sich zurück

Desertec verliert zwei weitere Gesellschafter

Berlin - Die ehrgeizige Wüstenstrom-Initiative deutscher Unternehmen hat schon einige Rückschläge verkraften müssen. Jetzt wenden sich zwei weitere Gesellschafter aus …
Desertec verliert zwei weitere Gesellschafter
Steuerhinterziehung: Bald Strafe für Banken?

Steuersparmodelle im Visier

Steuerhinterziehung: Bald Strafe für Banken?

Berlin - Nicht nur der Steuerhinterzieher soll in Zukunft eine Strafe fürchten müssen, sondern auch die Banken, die ihm Hilfestellung geben. Der Bundesrat hat sogenannte …
Steuerhinterziehung: Bald Strafe für Banken?
Goldbären-Streit: Lindt erzielt Etappensieg

Streit mit Haribo

Goldbären-Streit: Lindt erzielt Etappensieg

Köln - Im Markenstreit um Goldbären vor dem Kölner Oberlandesgericht hat der Schweizer Schokoladenhersteller Lindt einen wichtigen Etappensieg über den Konkurrenten …
Goldbären-Streit: Lindt erzielt Etappensieg
Inflation sinkt auf 1,0 Prozent

Geringe Teuerungsrate

Inflation sinkt auf 1,0 Prozent

Wiesbaden - Die Inflationsrate in Deutschland ist auf den niedrigsten Stand seit mehr als dreieinhalb Jahren gesunken. Vieles ist billiger, nur Nahrungsmittel sind …
Inflation sinkt auf 1,0 Prozent
WhatsApp-Kauf durch Facebook genehmigt

WhatsApp-Kauf durch Facebook genehmigt

Washington - Facebook hat von US-Regulierern die Genehmigung für den milliardenschweren Kauf des Kurznachrichtendienstes WhatsApp bekommen.
WhatsApp-Kauf durch Facebook genehmigt
Mehdorn braucht mehr Geld für Hauptstadtflughafen

Finanzspritze dringend benötigt

Mehdorn braucht mehr Geld für Hauptstadtflughafen

Schönefeld - Auf der Baustelle des neuen Hauptstadtflughafens geht Ende des Jahres das Geld aus. Wie viel sein Chef Mehdorn noch braucht, hat er bisher nur in …
Mehdorn braucht mehr Geld für Hauptstadtflughafen
Wer vergleicht, kann viel Stromkosten sparen

Tarif -Vergleich

Wer vergleicht, kann viel Stromkosten sparen

Berlin - Wer Strompreise  vergleicht, kann oft bis zu einem Drittel der Kosten einsparen.
Wer vergleicht, kann viel Stromkosten sparen
Wird ab morgen unbefristet gestreikt?

Streik bei Hubauer in Rosenheim

Wird ab morgen unbefristet gestreikt?

Rosenheim - Seit 5 Uhr am Donnerstagmorgen sind die 40 Beschäftigten des Getränkelogistikers Hubauer erneut im Streik. Nun könnte ab Freitag unbefristet gestreikt werden.
Wird ab morgen unbefristet gestreikt?
Staatsanleihen spülen Milliarden nach Athen

Nach Kapitalkrise

Staatsanleihen spülen Milliarden nach Athen

Athen/Frankfurt - Griechenland feiert vier Jahre nach dem ersten Hilferuf eine erfolgreiche Rückkehr an den Kapitalmarkt.
Staatsanleihen spülen Milliarden nach Athen
Deutschlands Wirtschaft gewinnt an Schwung

Frühjahrsgutachten

Deutschlands Wirtschaft gewinnt an Schwung

Berlin - Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute gehen für dieses und das kommende Jahr von einem stabilen und kräftigen Wachstum aus - trotz Rente mit 63 und …
Deutschlands Wirtschaft gewinnt an Schwung
"Monsterbacke"-Werbung war irreführend

Kinderquark von Ehrmann

"Monsterbacke"-Werbung war irreführend

Luxemburg/Oberschönegg - "So wichtig wie das tägliche Glas Milch" sei ihr zuckerhaltiger Kinderquark "Monsterbacke", behauptete die Molkerei Ehrmann. Doch …
"Monsterbacke"-Werbung war irreführend
Umfrage: Die Gelbe Tonne gehört auf den Müll

Neue Regeln gefordert

Umfrage: Die Gelbe Tonne gehört auf den Müll

Berlin - Die Mehrheit der deutschen Verbraucher kann mit der aktuellen Regelung der Mülltrennung nichts anfangen. Das hat eine aktuelle Umfrage ergeben.
Umfrage: Die Gelbe Tonne gehört auf den Müll
Deutsche Bank will Boni-Obergrenze verdoppeln

"Mehr Flexibilität"

Deutsche Bank will Boni-Obergrenze verdoppeln

Frankfurt/Main - Kassieren die Manager der Deutschen Bank künftig noch üppiger? Der Konzern lässt die Aktionäre über eine höhere Obergrenze für Boni abstimmen.
Deutsche Bank will Boni-Obergrenze verdoppeln
Intransparent? Schufa weist Kritik zurück

Bewertungsverfahren

Intransparent? Schufa weist Kritik zurück

Wiesbaden - Die Kreditauskunftei Schufa hat einen Bericht des Radiosenders NDR Info zurückgewiesen, sie teile den Verbrauchern nicht alle über sie gespeicherten Daten …
Intransparent? Schufa weist Kritik zurück
US-Freihandelsabkommen: Deutsche sind skeptisch

Umfrage

US-Freihandelsabkommen: Deutsche sind skeptisch

Berlin - Das geplante Freihandelsabkommen der EU mit den Vereinigten Staaten (TTIP) stößt bei den Bürgern in Deutschland und den USA auf Skepsis.
US-Freihandelsabkommen: Deutsche sind skeptisch
Daimler will Milliarden sparen

Daimler will Milliarden sparen

Berlin/Stuttgart - Im Kampf um die Spitzenposition in der Oberklasse macht der Autobauer Daimler Tempo. Dabei sollen neue Modelle und Hunderte weitere Händler in China …
Daimler will Milliarden sparen
Nach Kreidl-Affäre: Sparkassen regeln Sponsoring

Lehren aus dem Skandal

Nach Kreidl-Affäre: Sparkassen regeln Sponsoring

München - Nach der Sponsoring-Affäre des Miesbacher Landrats Jakob Keidl (CSU) hat der Sparkassenverband Bayern Grundsätze zur Behandlung von Spenden erlassen.
Nach Kreidl-Affäre: Sparkassen regeln Sponsoring
Höhere Gehälter bei der Telekom

Tarifkonflikt

Höhere Gehälter bei der Telekom

Bonn - Der Tarifkonflikt bei der Deutschen Telekom ist beigelegt. Am Mittwoch verständigten sich Arbeitgeber und die Gewerkschaft Verdi.
Höhere Gehälter bei der Telekom