Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

„Ein klares Signal“

Aldi Nord hat einen neuen Chef

Die Discounterkette Aldi Nord hat einen neuen Chef. Wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte, rückt der bisherige Stellvertreter Torsten Hufnagel zum neuen "Gesamtverantwortlichen des Verwaltungsrates" auf.

Diesen Posten hatte der 45-Jährige bereits Anfang September kommissarisch von seinem Vorgänger Marc Heußinger übernommen. Nun bestätigten die Gesellschafter des Discounters ihn einvernehmlich als dauerhaften Chef.

"Mit der heutigen Entscheidung setzen die Gesellschafter auf Kontinuität, geben aber auch ein klares Signal, die Modernisierung der Unternehmensgruppe konsequent weiter zu verfolgen und im Rahmen einer Wachstumsstrategie auszubauen", erklärte Aldi Nord in der Mitteilung.

afp

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Friso Gentsch

Kommentare