Wissen: Ressortarchiv

Schlechte Hygiene in Schlachthöfen führt zu mehr Erkrankungen

Schlechte Hygiene in Schlachthöfen führt zu mehr Erkrankungen

Berlin (dpa) - Geflügelfleisch ist häufig mit krankmachenden Keimen belastet: Die Zahl der von einem bestimmten Keim verursachten Darmerkrankungen ist laut einem Bericht …
Schlechte Hygiene in Schlachthöfen führt zu mehr Erkrankungen
Workshop zur ISS-Nachfolge: Raumstationen als Zwischenlager?

Workshop zur ISS-Nachfolge: Raumstationen als Zwischenlager?

Das Schicksal der Internationalen Raumstation ISS steht in den Sternen. Russland hat ein Ende seines Engagements angekündigt. Wie es weitergehen könnte, darüber haben …
Workshop zur ISS-Nachfolge: Raumstationen als Zwischenlager?
Atomkatastrophen verursachen schwere psychische Folgen    

Atomkatastrophen verursachen schwere psychische Folgen    

Nach Atomkatastrophen wie in Fukushima konzentrieren sich Berichte auf körperliche Schäden der Opfer. Die schweren psychischen Folgen werden meist übersehen. Experten …
Atomkatastrophen verursachen schwere psychische Folgen    
Sonne, Mond und Sterne im "Sternschnuppenmonat" August

Sonne, Mond und Sterne im "Sternschnuppenmonat" August

Der Meteorstrom der Perseiden schenkt uns ein grandioses Himmelschauspiel. Dutzende Sternschnuppen sausen über den Himmel. Aber wo sind Venus und Jupiter?
Sonne, Mond und Sterne im "Sternschnuppenmonat" August

Erstmals Schutzwirkung von Ebola-Impfstoff nachgewiesen

Fieberhaft forschten Wissenschaftler an Impfstoffen gegen das Ebola-Virus. Nun berichten sie von einem großen Erfolg. Kann die Epidemie in Westafrika damit besiegt …
Erstmals Schutzwirkung von Ebola-Impfstoff nachgewiesen
Erkenntnisse über "Tschuri" lassen Forscher staunen

Erkenntnisse über "Tschuri" lassen Forscher staunen

"Tschuri" überrascht Astronomen: Der Komet enthält organische Moleküle und eine Oberfläche, die stellenweise weich wie Neuschnee, andernorts extrem hart ist. In sieben …
Erkenntnisse über "Tschuri" lassen Forscher staunen
Forscher fast sicher: Asiatische Tigermücke überwintert hier

Forscher fast sicher: Asiatische Tigermücke überwintert hier

Sie sieht gefährlich aus und ist als Krankheitsüberträger gefürchtet: Die Asiatische Tigermücke. Es gibt Indizien, dass sie hier heimisch wird. Für Forscher aber kein …
Forscher fast sicher: Asiatische Tigermücke überwintert hier
WhatsApp: Der Stinkefinger-Emoji kommt

Neue versteckte Funktionen

WhatsApp: Der Stinkefinger-Emoji kommt

München - Der Messenger-Dienst "WhatsApp" hat neue Geheimfunktionen. Noch befinden sie sich wohl in der Testphase, doch mit einem Trick kann jeder schon jetzt die …
WhatsApp: Der Stinkefinger-Emoji kommt
Smartphone-Marktführer Samsung mit weniger Gewinn

Acht Prozent weniger

Smartphone-Marktführer Samsung mit weniger Gewinn

Seoul - Der Smartphone-Marktführer Samsung hat trotz des Verkaufsstarts neuer Spitzenmodelle im zweiten Quartal 2015 weniger verdient.
Smartphone-Marktführer Samsung mit weniger Gewinn
Erstmals Polarlichter im fernen All beobachtet

Erstmals Polarlichter im fernen All beobachtet

Auf der Erde bieten sie ein schönes Himmelsschauspiel in grün, rot oder auch lila. Polarlichter haben Forscher nun auch außerhalb unseres Sonnensystems registriert. Sie …
Erstmals Polarlichter im fernen All beobachtet
Hilfsorganisationen warnen vor Meningitis-Epidemie in Afrika

Hilfsorganisationen warnen vor Meningitis-Epidemie in Afrika

Afrika droht eine Meningitis-Epidemie. Impfungen könnten die Menschen in den betroffenen Ländern schützen. Doch Pharmafirmen bleiben zu passiv. Das bemängeln vier große …
Hilfsorganisationen warnen vor Meningitis-Epidemie in Afrika
Sicherheits-Lücke bedroht 950 Millionen Android-Handys

Datenklau per MMS möglich

Sicherheits-Lücke bedroht 950 Millionen Android-Handys

München - Die Sicherheitsfirma Zimperium warnt vor einer massiven Sicherheitslücke beim Smartphone-Betriebssystem Android von Google: Hacker könnten die Daten einfach …
Sicherheits-Lücke bedroht 950 Millionen Android-Handys
Schöner wohnen hilft auch Hamstern

Schöner wohnen hilft auch Hamstern

Eine Hängematte für Hamster - unter anderem damit prüften britische Forscherinnen, welche Auswirkungen ein abwechslungsreicher Käfig auf die Tiere hat.
Schöner wohnen hilft auch Hamstern
Experte: Storchenjahr 2015 "unterdurchschnittlich"

Experte: Storchenjahr 2015 "unterdurchschnittlich"

Bergenhusen/Berlin (dpa) - Bei Deutschlands Störchen herrscht in diesem Jahr Nachwuchsmangel. "Gerade in Ostdeutschland ist der Bruterfolg relativ schlecht", sagte …
Experte: Storchenjahr 2015 "unterdurchschnittlich"
Mehr Hepatitis E-Erkrankungen in Deutschland

Mehr Hepatitis E-Erkrankungen in Deutschland

Die ursprünglich in den Tropen verbreitete Lebererkrankung Hepatitis E wird in Deutschland immer häufiger gemeldet, obwohl viele Infizierte gar nicht in diesen Regionen …
Mehr Hepatitis E-Erkrankungen in Deutschland
Hochansteckende Vogelgrippe bei Legehennen in Niedersachsen

Hochansteckende Vogelgrippe bei Legehennen in Niedersachsen

Hannover/Meppen (dpa) - Nach dem Ausbruch einer hochansteckenden Form der Vogelgrippe haben die Behörden im Emsland einen Betrieb mit 10 000 Legehennen gesperrt. Die …
Hochansteckende Vogelgrippe bei Legehennen in Niedersachsen
Jugendliche bekämpfen im Sommercamp das Stottern

Jugendliche bekämpfen im Sommercamp das Stottern

Wölpinghausen (dpa) - In einem Sommercamp wollen stotternde Jugendliche und junge Erwachsene ihr Sprachproblem gemeinsam bekämpfen.
Jugendliche bekämpfen im Sommercamp das Stottern
Nasa entdeckt "Cousin der Erde"

Weltraumteleskop "Kepler"

Nasa entdeckt "Cousin der Erde"

Washington - Auf ihrer Suche nach einer „Erde 2.0“ hat die Nasa einen wichtigen Schritt nach vorn gemacht. Die Raumfahrtbehörde entdeckte jetzt den bislang …
Nasa entdeckt "Cousin der Erde"
Weckdienst durch den ranghöchsten Gockel

Weckdienst durch den ranghöchsten Gockel

Auf dem Land reißen teils noch Gockel die Menschen aus dem Schlaf. Das morgendliche Krähkonzert geht ins Mark. Wann genau es losgeht, ist allerdings kein Zufallsprodukt.
Weckdienst durch den ranghöchsten Gockel
Drei Raumfahrer gelangen mit Verzögerung zur ISS

Drei Raumfahrer gelangen mit Verzögerung zur ISS

Nach einer Pannenserie in der Raumfahrt fliegen ein Russe, ein US-Amerikaner und ein Japaner erfolgreich zur Internationalen Raumstation ISS. Unterwegs sorgte ein …
Drei Raumfahrer gelangen mit Verzögerung zur ISS
Landwirtschaft deutlich älter als bisher angenommen?

Landwirtschaft deutlich älter als bisher angenommen?

Vor etwa 12 000 Jahren begann der Mensch damit, Pflanzen abzubauen. Aber Versuche mit der Kultivierung von Getreide starteten schon 11 000 Jahre früher. Das zeigt eine …
Landwirtschaft deutlich älter als bisher angenommen?
"New Horizons" entdeckt weitere Bergkette auf dem Pluto

"New Horizons" entdeckt weitere Bergkette auf dem Pluto

Washington (dpa) - Die Sonde "New Horizons" hat auf dem Zwergplaneten Pluto eine zweite Bergkette gesichtet. Sie liege nordwestlich der bereits bekannten eisigen Gipfel …
"New Horizons" entdeckt weitere Bergkette auf dem Pluto
Forscher: Koran-Manuskript gehört zu den ältesten der Welt

Forscher: Koran-Manuskript gehört zu den ältesten der Welt

Birmingham (dpa) - Es dürfte eines der ältesten Koran-Manuskripte der Welt sein: Forscher haben zwei Pergamentblätter aus dem Besitz der Universität Birmingham etwa auf …
Forscher: Koran-Manuskript gehört zu den ältesten der Welt
Manche Amazonas-Ureinwohner eng mit Südostasiaten verwandt

Manche Amazonas-Ureinwohner eng mit Südostasiaten verwandt

Bislang dachte man, dass Amerika von Eurasiern besiedelt wurde. Nun zeigen zwei Studien, dass Amazonasbewohner mit der Urbevölkerung Südostasiens verwandt sind. Wie …
Manche Amazonas-Ureinwohner eng mit Südostasiaten verwandt
Gegen den Hitzetod: Berlin testet gekühlte Krankenzimmer

Gegen den Hitzetod: Berlin testet gekühlte Krankenzimmer

An warmen Tagen bleibt es nicht beim Schwitzen: Hitze löst auch Stress aus. Für Kranke kann das tödlich enden. Helfen gekühlte Patientenzimmer in den Kliniken?
Gegen den Hitzetod: Berlin testet gekühlte Krankenzimmer
Transsexuelle haben unauffälliges Level an Sexualhormonen

Transsexuelle haben unauffälliges Level an Sexualhormonen

Manche Menschen sind im falschen Körper geboren. Sie fühlen sich dem anderen Geschlecht zugehörig. Eine gängige Erklärung dafür haben Forscher nun widerlegt.
Transsexuelle haben unauffälliges Level an Sexualhormonen
Zerbrochene Stahlstrebe löste SpaceX-Raketenexplosion aus

Zerbrochene Stahlstrebe löste SpaceX-Raketenexplosion aus

Vor rund einem Monat explodierte eine Rakete des Unternehmens SpaceX. Der Frachter "Dragon" auf dem Weg zur Raumstation ISS zerbrach. Nun gibt es erste Erkenntnisse zur …
Zerbrochene Stahlstrebe löste SpaceX-Raketenexplosion aus
Landeroboter "Philae" hat sich möglicherweise bewegt

Landeroboter "Philae" hat sich möglicherweise bewegt

Köln (dpa) - Der Landeroboter "Philae" hat möglicherweise seine Position auf dem Kometen "67P/Tschurjumow-Gerassimenko" leicht geändert. Darauf deuten Daten hin, die das …
Landeroboter "Philae" hat sich möglicherweise bewegt
"New Horizons" entdeckt gefrorene Ebene auf dem Pluto

"New Horizons" entdeckt gefrorene Ebene auf dem Pluto

Nach ihrem Besuch beim Pluto schickt die Sonde "New Horizons" nun immer detailreichere Fotos zur Erde. Wissenschaftler auf der ganzen Welt sind begeistert - und völlig …
"New Horizons" entdeckt gefrorene Ebene auf dem Pluto
Russisch-amerikansiches Treffen im All vor 40 Jahren

Russisch-amerikansiches Treffen im All vor 40 Jahren

Mitten im Kalten Krieg schütteln sich vor 40 Jahren ein Amerikaner und ein Russe im All die Hände. Der historische Augenblick bringt die beiden Länder zumindest im …
Russisch-amerikansiches Treffen im All vor 40 Jahren
Besondere Eigenschaften des Schreis geben ihm Alarmwirkung

Besondere Eigenschaften des Schreis geben ihm Alarmwirkung

Schreie sind nicht nur recht laut, sondern haben auch weitere Besonderheiten: Mit ihren schnellen Änderungen in der Lautstärke setzen sie sich von gewöhnlicher Sprache …
Besondere Eigenschaften des Schreis geben ihm Alarmwirkung
ISS-Crew unterbricht Arbeit wegen nahendem Weltraumschrott

ISS-Crew unterbricht Arbeit wegen nahendem Weltraumschrott

Trümmer eines alten Satelliten fliegen auf die Weltraumstation ISS zu, die Astronauten flüchten sich in eine Sojus-Kapsel. Doch der Müll rauscht an der Crew vorbei.
ISS-Crew unterbricht Arbeit wegen nahendem Weltraumschrott
Sonde schickt Fotos von Bergen auf dem Pluto

Sonde schickt Fotos von Bergen auf dem Pluto

Erstmals gibt es gute Aufnahmen von Pluto. Berge aus Wassereis ragen kilometerweit in die Höhe, andernorts ist der Zwergplanet frei von Kratern. Gibt es auf dem fernen …
Sonde schickt Fotos von Bergen auf dem Pluto
Studie: Mehr Hitzetote aufgrund des Klimawandels

Studie: Mehr Hitzetote aufgrund des Klimawandels

Dessau-Roßlau (dpa) - Wegen des Klimawandels rechnen Experten einer aktuellen Studie zufolge mit mehr Hitzetoten in Deutschland.
Studie: Mehr Hitzetote aufgrund des Klimawandels
Endlich! Blaue WhatsApp-Häkchen gezielt verbergen

Anleitung für die neue Funktion

Endlich! Blaue WhatsApp-Häkchen gezielt verbergen

Die zwei blauen Häkchen bei WhatsApp nerven viele User. Jetzt verspricht WhatsApp Besserung: Die Lesebestätigungs-Funktion soll sich künftig individuell deaktivieren …
Endlich! Blaue WhatsApp-Häkchen gezielt verbergen
Älteste Spermien der Welt entdeckt

Älteste Spermien der Welt entdeckt

Die weichen Körper von Würmern bleiben selten als Fossilien erhalten. Einen paläontologischen Rekord stellt die Gruppe nun dennoch: die ältesten bisher bekannten …
Älteste Spermien der Welt entdeckt
Cern-Experiment bestätigt Existenz von Pentaquark-Teilchen

Cern-Experiment bestätigt Existenz von Pentaquark-Teilchen

Physiker entdecken ein neues Teilchen. Das Pentaquark wurde zwar schon vor Jahrzehnten vorhergesagt, aber noch nie nachgewiesen.
Cern-Experiment bestätigt Existenz von Pentaquark-Teilchen
Pluto bekommt erstmals Besuch von der Erde

Meilenstein der Raumfahrtgeschichte

Pluto bekommt erstmals Besuch von der Erde

Washington - Rund 85 Jahre nach seiner Entdeckung bekommt die Menschheit wohl endlich eine Nahaufnahme von Pluto. Eine seit mehr als neun Jahren reisende Sonde soll so …
Pluto bekommt erstmals Besuch von der Erde
Wiese als Labor - Hochwasser spült bisherige Theorien weg

Wiese als Labor - Hochwasser spült bisherige Theorien weg

Mitunter sind es Zufälle oder ungeplante Zwischenfälle, die Forschern zu neuen Erkenntnissen helfen. Vor zwei Jahren standen Ökologen in Jena vor einem Scherbenhaufen. …
Wiese als Labor - Hochwasser spült bisherige Theorien weg
Kurioses aus dem 3D-Drucker: Rollstuhl für behinderte Hündin

Kurioses aus dem 3D-Drucker: Rollstuhl für behinderte Hündin

Hündin Luisa hat keine Vorderbeine. Dank eines speziellen Rollstuhls kann sie aber wieder laufen. Teile der Gehhilfe kommen aus dem 3D-Drucker. Könnte das ein neuer …
Kurioses aus dem 3D-Drucker: Rollstuhl für behinderte Hündin
"Philae" meldet sich wieder - doch Experten wundern sich

"Philae" meldet sich wieder - doch Experten wundern sich

Bei Kommandos ist "Philae" folgsam. Das hat der kleine Landeroboter bewiesen. Aber wovon hängt es ab, wann er sich bei seinem Team auf der Erde meldet?
"Philae" meldet sich wieder - doch Experten wundern sich
Klimawandel verkleinert Lebensraum für Hummeln

Klimawandel verkleinert Lebensraum für Hummeln

Sie sind nicht nur hübsch anzusehen, sondern auch wichtige Bestäuber für Wild- und Nutzpflanzen: die Hummeln. Die rundlichen Pelzträger drohen im Zuge der Erderwärmung …
Klimawandel verkleinert Lebensraum für Hummeln
Astronomen beobachten erwachendes Schwarzes Loch

Astronomen beobachten erwachendes Schwarzes Loch

Wissenschaftler haben ein Materie-Monster im All entdeckt, das gerade auf Touren kommt. Das supermassive Schwarze Loch hat vermutlich die Masse von 20 Millionen Sonnen.
Astronomen beobachten erwachendes Schwarzes Loch
Nervenzellen in Begattungsorgan von Spinnen nachgewiesen

Nervenzellen in Begattungsorgan von Spinnen nachgewiesen

Nichts spüren beim Sex - so stellten sich Forscher bisher das Liebesleben von Spinnenmännchen vor. Eine neue Analyse ergab nun: Offenbar haben die Tiere doch …
Nervenzellen in Begattungsorgan von Spinnen nachgewiesen
Studie: Mehr Rekord-Regenfälle weltweit

Studie: Mehr Rekord-Regenfälle weltweit

Vor allem in feuchten Regionen der Welt gibt es immer mehr sintflutartige Regenfälle, aber auch in Europa. Potsdamer Forscher sehen im Klimawandel einen Grund dafür.
Studie: Mehr Rekord-Regenfälle weltweit
Calderón-Kommission will mit zehn Punkten Klimaziel erreichen

Calderón-Kommission will mit zehn Punkten Klimaziel erreichen

Klimaschutz ist nötig, aber auch teuer, meinen viele Politiker. Muss gar nicht sein, sagt eine neue Studie. Demnach könnte Klimaschutz Billionen Dollar bringen - wenn …
Calderón-Kommission will mit zehn Punkten Klimaziel erreichen
Greifswalder Kernfusionsanlage soll bald Plasma erzeugen

Greifswalder Kernfusionsanlage soll bald Plasma erzeugen

Noch in diesem Jahr will das Max-Planck-Institut in Greifswald in der Kernfusionsanlage "Wendelstein 7-X" erstes Plasma erzeugen. Die Magnetspulen, lange Problemkind der …
Greifswalder Kernfusionsanlage soll bald Plasma erzeugen
Stuttgarter Forscher wollen Algen ins All schicken

Stuttgarter Forscher wollen Algen ins All schicken

Stuttgart (dpa) - Für Tests mit Algen im All entwickelt ein Team der Universität Stuttgart ein Minilabor. In dem sogenannten Fotobioreaktor sollen die Mikroorganismen …
Stuttgarter Forscher wollen Algen ins All schicken

Vermessung des biologischen Alters: Früh große Unterschiede

Dass Menschen unterschiedlich schnell altern, ist oft auf den ersten Blick erkennbar: Während mancher 70-Jährige noch einen Marathon läuft, leiden Altersgenossen unter …
Vermessung des biologischen Alters: Früh große Unterschiede
DNA-Test: Totes Tier in Baden-Württemberg war Wolf

DNA-Test: Totes Tier in Baden-Württemberg war Wolf

Das tote Tier sah aus wie ein Hund und war doch keiner: Ein Wolf hat es zurück in den Südwesten geschafft. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis dort das erste lebende …
DNA-Test: Totes Tier in Baden-Württemberg war Wolf
Studie: Auch Pflanzen in arktischer Tundra erhöhen Klimawandel

Studie: Auch Pflanzen in arktischer Tundra erhöhen Klimawandel

Der Klimawandel führt in einigen Regionen der arktischen Tundra zu größeren Büschen. Diese wiederum beschleunigen die Freisetzung von Treibhausgasen aus dem Boden. Der …
Studie: Auch Pflanzen in arktischer Tundra erhöhen Klimawandel
Nasa: Probleme mit Raumsonde "New Horizons" gelöst

Nasa: Probleme mit Raumsonde "New Horizons" gelöst

Neun Jahre lang ist die Sonde "New Horizons" durch das All geflogen, um den Zwergplaneten Pluto zu erforschen. Kurz vor dem Ziel gab es jetzt eine Panne - doch die Nasa …
Nasa: Probleme mit Raumsonde "New Horizons" gelöst
Eltern über 34 sind zufriedener als jüngere

Erstaunliche Studien-Ergebnisse

Eltern über 34 sind zufriedener als jüngere

Rostock - Eltern in den Industrienationen werden bei der Geburt der Kinder immer älter. Demografieforscher haben dieses Phänomen untersucht - mit einem erstaunlichen …
Eltern über 34 sind zufriedener als jüngere
Forscher: "Es ist deutlich häufiger extrem heiß"

Forscher: "Es ist deutlich häufiger extrem heiß"

Deutschland stöhnt unter der Hitze. Doch sind diese Temperaturen wirklich so ungewöhnlich?
Forscher: "Es ist deutlich häufiger extrem heiß"
Stillstudie: Babys gebildeter Mütter mit Startvorteil   

Stillstudie: Babys gebildeter Mütter mit Startvorteil   

Schon Babys haben unterschiedliche Startvoraussetzungen ins Leben: So spielt das Geschlecht der Kinder und der Bildungsgrad der Mutter eine Rolle. Trotz gemessener …
Stillstudie: Babys gebildeter Mütter mit Startvorteil   
Bizarre Vogelechse: Neue Dinosaurierart in China entdeckt

Bizarre Vogelechse: Neue Dinosaurierart in China entdeckt

Knochenkamm auf dem Schädel, so groß wie eine Gans und flugunfähig: Chinesische Forscher haben eine neue Dinosaurier-Art entdeckt.
Bizarre Vogelechse: Neue Dinosaurierart in China entdeckt
Studie: Gerüche zeigen Meeresvögeln den Heimweg

Studie: Gerüche zeigen Meeresvögeln den Heimweg

Wasser, Wasser, nichts als Wasser: Einige Meeresvögel fliegen auf der Suche nach Futter riesige Strecken über Ozeane hinweg. Wie sie sich dabei orientieren, war lange …
Studie: Gerüche zeigen Meeresvögeln den Heimweg
Das Wachstum der Säbelzähne: Spät, aber gewaltig

Das Wachstum der Säbelzähne: Spät, aber gewaltig

Knapp 20 Zentimeter ragten die mächtigen Eckzähne aus dem Maul einiger Säbelzahnkatzen. Die Beißer zeigten sich zwar erst spät, wuchsen dann aber rasch, berichten …
Das Wachstum der Säbelzähne: Spät, aber gewaltig
Keine Probleme mit Schaltsekunde

Keine Probleme mit Schaltsekunde

Sie dauert nur einen Wimpernschlag, aber kann Software durcheinanderbringen: die Schaltsekunde. Dieses Mal scheint die Zeit-Korrektur aber keine größeren Probleme …
Keine Probleme mit Schaltsekunde