Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zehnte Festnahme nach Mord an Soldaten

+
Blumenmeer am Tatort: Nach der tödlichen Attacke auf einen Britischen Soldaten in London legten viele Menchen Blumen am Ort des Verbrechens nieder.

London - Die britische Polizei hat im Zusammenhang mit der tödlichen Beil-Attacke auf einen Soldaten den bisher zehnten Verdächtigen festgenommen.

Der 50-jährige Mann sei am Montag wegen mutmaßlicher Beihilfe zum Mord am Soldaten Lee Rigby festgenommen worden, teilten die Ermittler mit. Nähere Einzelheiten nannten sie nicht.

Unter den neun bisher Festgenommenen sind auch die beiden Hauptverdächtigen, die am Tatort von der Polizei angeschossen wurden und sich nun unter Bewachung in Krankenhäusern befinden.

Ihnen wird vorgeworfen, den 25-jährigen Rigby in der Nähe seiner Kaserne im Londoner Stadtteil Woolwich mit Messern und einem Fleischerbeil attackiert zu haben. Die Tat hat vermutlich einen islamistischen Hintergrund.

AP

Attentat in London: Soldat auf offener Straße ermordet

Attentat in London: Soldat auf offener Straße ermordet

Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London ein britischer Soldat auf offener Straße von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem  Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © dpa
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London auf offener Straße en britischer Soldat von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © ap
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London auf offener Straße en britischer Soldat von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © ap
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London auf offener Straße en britischer Soldat von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © ap
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London auf offener Straße en britischer Soldat von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © ap
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London auf offener Straße en britischer Soldat von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © ap
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London auf offener Straße en britischer Soldat von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © ap
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London auf offener Straße en britischer Soldat von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © ap
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London auf offener Straße en britischer Soldat von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © ap
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London auf offener Straße en britischer Soldat von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © ap
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London auf offener Straße en britischer Soldat von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © ap
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London auf offener Straße en britischer Soldat von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © ap
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London auf offener Straße en britischer Soldat von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © ap
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London auf offener Straße en britischer Soldat von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © ap
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London auf offener Straße en britischer Soldat von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © ap
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London auf offener Straße en britischer Soldat von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © ap
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London auf offener Straße en britischer Soldat von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © ap
Mit einer Machete und einem Fleischerbeil wurde am Mittwoch in London auf offener Straße en britischer Soldat von zwei Männern attackiert. Das Opfer starb nach dem Angriff, der vermutlich eine terroristischen Hintergrund hatte. © ap

Kommentare