Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Experte spricht über Wetter-Hoch

Wetter in Baden-Württemberg: Erst Regen und Wolken, dann goldener Herbst?

Wetter in Bremen
+
Das Herbstwetter bringt Regen und Wolken nach Deutschland.

Das Wetter zum Wochenstart bleibt regnerisch und bewölkt in Baden-Württemberg. Aber: Es ist Besserung in Sicht.

Das Wetter wird rauer in Baden-Württemberg und Deutschland. Die erste Oktoberwoche bringt zunächst jede Menge Wolken und regelmäßigen Regen mit sich. Auch die Temperaturen sinken stark nach dem teils sonnigen und warmen Wochenende. Hat nun der Herbst endgültig Einzug erhalten? Das wechselhafte Wetter deutet daraufhin, aber es ist auch Besserung in Sicht, denn es kommt ein Hoch nach Europa. Wann es ein goldenes Herbstwetter geben soll, verrät HEIDELBERG24*.

Ein Wetter-Experte erklärt, dass ein ehemaliger Hurrikan dafür verantwortlich ist, dass das Wetter wieder besser werden soll. Denn: Demnächst sollen die Temperaturen wieder steigen und auch die Sonne lässt sich wieder blicken. (tobi) *HEIDELBERG24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.