Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

New York

Weitere Mord-Anklage gegen US-Millionär Robert Durst

Robert Durst
+
Der 78-jährige New Yorker Immobilienmagnat Robert Durst beantwortet Fragen während er im Mordprozess im Gerichtsgebäude von Inglewood, Kalifornien, aussagt.

Der US-Millionär Robert Durst muss sich vor Gericht einer Mord-Anklage stellen. Vor 40 Jahren war seine damalige Frau verschwunden. Gerade erst wurde der 78-Jährige verurteilt - auch wegen Mordes.

New York - Der gerade erst wegen Mordes an einer Freundin zu lebenslanger Haft verurteilte US-Millionär Robert Durst (78) muss sich wegen eines weiteren Vorfalls vor Gericht verantworten.

Die Bezirksstaatsanwaltschaft in Westchester im US-Bundesstaat New York teilte am Montag mit, Klage gegen Durst wegen des fast 40 Jahre zurückliegenden Verschwindens seiner damaligen Ehefrau Kathie McCormack Durst eingereicht zu haben. Der Fall hatte damals in den USA für großes Aufsehen gesorgt, McCormack Dursts Leiche war aber nie gefunden worden - und bislang war noch nie Anklage im Zusammenhang mit ihrem Verschwinden erhoben worden.

Im Oktober war der Immobilienerbe Durst in Los Angeles wegen Mordes an einer Freundin vor über 20 Jahren zu lebenslanger Haft ohne Bewährung verurteilt worden. Zuvor war er von einem Geschworenengericht für schuldig befunden worden, seine Bekannte Susan Berman in der Weihnachtszeit im Jahr 2000 in ihrem Haus in Beverly Hills erschossen zu haben. dpa

Kommentare