Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Unversteuerte Zigaretten: Milliarden-Schaden

+
Dem deutschen Fiskus ist durch den Konsum unversteuerter Zigaretten im Jahr 2008 ein Schaden von rund vier Milliarden Euro entstanden.

Berlin - Dem deutschen Fiskus ist durch den Konsum unversteuerter Zigaretten im Jahr 2008 ein Schaden von rund vier Milliarden Euro entstanden.

Wie die “Bild“-Zeitung unter Berufung auf eine Studie des Hamburgischen Weltwirtschafts Instituts berichtet, ist damit der Anteil nicht in Deutschland versteuerter Zigaretten seit 2005 auf mittlerweile 20 Prozent gestiegen, das entspricht rund 23 Milliarden Zigaretten. Den höchsten Anteil unversteuerter Zigaretten rauchten demnach die Bürger in Ostdeutschland. Wichtigstes Herkunftsland der Ware sei Polen.

dapd

Kommentare