Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

«Noch nie erlebt»

Unbekannte stehlen 2,5 Tonnen Streusalz aus Garage

Salzlager
+
Lager mit Streusalz. Im rheinland-pfälzischen Idar-Oberstein haben Unbekannte 2,5 Tonnen Streusalz gestohlen. (Symbolbild). Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB

«Wir haben noch nie erlebt, dass eine so große Menge Streusalz gestohlen wurde»: Unbekannte Diebe haben im rheinland-pfälzischen Idar-Oberstein eine tonnenschwere Ladung Salz entwendet. Einen konkreten Ermittlungsansatz gibt es bislang nicht.

Idar-Oberstein (dpa) - Unbekannte haben 2,5 Tonnen Streusalz im rheinland-pfälzischen Idar-Oberstein gestohlen. Nach Angaben der Polizei haben die Diebe das Salz aus einer Garage in der Innenstadt mitgenommen.

Was die Täter mit dem Streusalz vorhaben könnten, war aus Sicht der Polizei zunächst rätselhaft. «Wir haben noch nie erlebt, dass eine so große Menge Streusalz gestohlen wurde», sagte ein Sprecher. Bislang gebe es keinen konkreten Ermittlungsansatz.

Bei einer derart großen Menge an Streusalz sei es wahrscheinlich, dass der oder die Täter das Diebesgut mit einem Transporter oder einem Laster zwischen Donnerstag und Sonntag abtransportiert haben. Die Ermittler hoffen nun auf Hinweise von Zeugen.

© dpa-infocom, dpa:210124-99-148223/2

Mitteilung der Polizei

Kommentare