Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Kriminalität

Tote Frau bei Suche nach vermisster Mutter gefunden

Tote Frau bei Suche nach vermisster Mutter gefunden
+
Die Polizei auf dem Parkplatz des Gisburn Forest in Slaidburn, Lancashire, wo am Freitagabend eine Leiche gefunden wurde.

Eine junge Mutter zweier Kinder verschwindet spurlos. Tage später bekommt die Polizei einen Tipp und findet eine Leiche. Ist sie es?

London - Auf der Suche nach einer vermissten zweifachen Mutter ist in Großbritannien die Leiche einer Frau gefunden worden.

Wie die Polizei der englischen Grafschaft Lancashire am Samstag mitteilte, entdeckten Polizeibeamte den leblosen Körper am Freitagabend in dem hügeligen Gebiet Forest of Bowland etwa 60 Kilometer nördlich von Manchester.

Zuvor habe man neue Informationen dazu erhalten, wo sich die verschwundene Katie befinden könnte. Man könne die Identität der Frau zu diesem Zeitpunkt zwar noch nicht offiziell bestätigen, gehe aber davon aus, dass es sich um Katie handle.

Die 33-Jährige aus dem nahe gelegenen Burnley war zuletzt am 22. April gesehen worden. Ein 50-Jähriger wurde vor knapp einer Woche festgenommen. Er steht im Verdacht, die Frau getötet zu haben. Ihm soll am 14. November der Prozess gemacht werden. dpa

Kommentare