Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Tierarzt bei Sex mit Pferd erwischt

  • Veronika Arnold
    VonVeronika Arnold
    schließen

Pennsylvania - Weil er als Student Sex mit einem Pferd hatte, steht nun ein Tierarzt ín Oklahoma vor Gericht. Das Kuriose an dem Fall: Der 28-Jährige war sogar froh, als er erwischt wurde.

Der angehende Tierarzt arbeitete im Jahr 2009 in einer Klinik in Pennsylvania. Wie dailymail online berichtet, verging er sich damals an einem der Pferde. Was er offenbar nicht wusste: In den Stallungen waren Überwachungskameras angebracht, auf denen der Übeltäter von einem anderen Tierarzt gesehen wurde. Als dieser den Studenten mit seiner Tat konfrontierte, sagte dieser nur: Ich bin froh, dass Sie mich erwischt haben. Ich brauche Hilfe!"

Nun steht der Student in Tulsa County in Oklahoma wegen Verbrechen gegen die Natur vor Gericht. Dem Bericht zufolge plädiert er auf nicht schuldig.

vh

Kommentare