Deutscher stirbt bei tragischem Unfall in Tirol

Motorradfahrer kracht mit Auto zusammen und wird in Gegenverkehr geschleudert - tot

Prutz - Ein deutscher Motorradfahrer verstarb am Dienstag bei einem tragischen Unfall.

Am Dienstag, gegen 17.25 Uhr fuhr eine 49-jährige Deutsche mit einem Auto in Prutz von der Oberinntalstraße L65 in die Reschenstraße B165 ein. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem auf der B165 aus Richtung Nauders kommenden Motorradfahrer. Durch den Aufprall wurde das Motorrad samt dem 69-jährigen deutschen Fahrer auf die Gegenfahrbahn, bzw. gegen einen aus Richtung Landeck kommenden, von einem 20-jährigen Österreicher gelenkten, Wagen geschleudert.

Bei dem Unfall zog sich der Motorradlenker tödliche Verletzungen zu. Der 20-jährige Autofahrer wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Zams eingeliefert.

Pressemeldung Landespolizeidirektion Tirol

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare