Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Bei „Brass Wiesn“ spurlos verschwunden

Vermisster Moosinninger (25) tot im Echinger See aufgefunden

Vermisster Moosinninger (25) tot im Echinger See aufgefunden

USA

Polizist stoppt Autofahrer und bringt Kind zur Welt

Polizei Blaulicht
+
Polizist stoppt Autofahrer und bringt Kind zur Welt

Auf einer Straße hilft ein Polizist dabei, ein Baby auf die Welt zu bringen. Zuvor hatte er das Auto des werdenden Vaters angehalten.

Florida - Mitten in der Nacht hält ein Polizist im Collier County in Florida ein Auto an. Der Fahrer war mit 100 Kilometern pro Stunde unterwegs. Auf der Straße sind allerdings nur 72 erlaubt. Doch als sich der Polizist dem Auto näherte, sieht er, warum der Fahrer deutlich zu schnell gefahren war: Seine Frau lag in den Wehen und brachte genau in diesem Moment ihr Baby zur Welt.
Wie der Polizist den werdenden Eltern geholfen hat, lesen Sie bei 24Hamburg.de*.

Als schließlich der gerufene Rettungswagen am Ort des Geschehens ankam, war die Situation entschärft. Mutter und Tochter waren wohlauf und konnten direkt ins Krankenhaus gebracht werden. *24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Kommentare