Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Passagiermaschine muss auf Cayman-Inseln notlanden

George Town/Kaimaninseln - Ein Flugzeug mit 147 Passagieren an Bord ist wegen technischer Probleme auf den Kaimaninseln notgelandet. Passagiere und Crew-Mitglieder kamen dabei mit dem Schrecken davon.

Wie die Luftfahrtbehörde des britischen Überseegebiets in der Karibik mitteilte, überstanden die Insassen die Notlandung am Dienstag unverletzt. Die Maschine der Fluglinie American Airlines war auf dem Weg von Miami in den USA nach Panama.

AP

Rubriklistenbild: © picture alliance / AP Images

Kommentare