Motorradunfall in Ochsengarten, Gemeinde Haiming/Tirol

18-jähriger Deutscher stürzt mit Motorrad und schlittert 20 Meter weit

Ochsengarten, Gemeinde Haiming/Tirol - Ein 18-jähriger deutscher StA fuhr am 23. Juni, um 15.40 Uhr, mit seinem Motorrad auf der Kühtaier Straße (L 237) von Kühtai kommend in einer Gruppe von insgesamt fünf Motorradfahrern in Fahrtrichtung Oetz.

Nach dem Ortsgebiet von Ochsengarten, im Gemeindegebiet von Haiming, geriet er in einer engen Rechtskurve wegen eines Fahrfehlers über den linken Fahrbahnrand hinaus, kam zu Sturz und schlitterte circa 20 Meter seitlich auf dem Straßenbankett entlang. Dabei zog sich er sich eine Schulterverletzung zu. Nach der Erstversorgung wurde der Verletzte mit der Rettung ins Krankenhaus Zams gebracht. Am Motorrad entstand erheblicher Sachschaden.

Pressemeldung Landespolizeidirektion Tirol

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Kommentare