Schäferstündchen statt Strafzettel

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Dieses Bild hielt eine Überwachungskamera fest.

New York - Die Empörung in den USA ist groß: Ein Polizist hat am hellichten Tag eine Frau auf der Motorhaube einer Zivil-Streife vernascht. Allerdigs wurde er dabei gefilmt: 

Wie lokale Medien berichten, waren die Bilder des Vorfalls in Albuquerque einem lokalen TV-Sender zugespielt worden. Und eine Protestwelle empörter Bürger ließ nicht lange auf sich warten.

Hier der Bericht eines US-Fernsehsenders zum Foto:

Prompt ordnete die Polizeibehörde eine Untersuchung an: "Diese Aktion schadet dem Ruf unser ganzen Behörde, wir werden den Verantwortlichen zur Rechenschaft ziehen", sagte ein Sprecher. Inzwischen ist angeblich der Name des Cops bekannt und die Untersuchung abgeschlossen. Wie der Verstoß geahndet wird, ist noch unklar.

tz

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Welt-News

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser