Mehrjährige Haftstrafen für die Täter

Verwechselt! Hooligans verwüsten falsche Hochzeit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Lyon - Ein abtrünniges Mitglied sollte auf seiner Hochzeit büßen. Die Hooligangruppe aus St.-Étienne schlug jedoch acht Kilometer weiter zu. 

Das Schlösschen Château de Talancé, 45 Kilometer von Lyon entfernt, liegt in einem malerischen kleinen Dörfchen im Südosten Frankreichs. Soeben hat ein französisches Paar den Bund fürs Leben geschlossen. Bevor sich die ausgelassene Hochzeitsgesellschaft aber über das üppige Buffet her machen kann, rauscht plötzlich ein unbekannter Lieferwagen heran.

Laut dailymail.co.uk sprachen Augenzeugen von "einem Dutzend Vermummter", die heraus sprangen, "grüne Rauchbomben zündeten" und begannen das Buffet mit Baseballschlägern kurz und klein zu knüppeln.

Die Hochzeitstorte wurde zerstört, Teller zerschlagen und Gläser zerschmissen - alle Hochzeitsgäste in Angst und Schrecken versetzt.

Hat Lyon-Fan Hooligans auf falsche Fährte geführt?

Einige Anwesenden hätten seien sich "wie bei einem Terroranschlag" vorgekommen. Bei den vermummten Tätern handelte es sich um Hooligans des französischen Fußball-Erstligaklubs AS St.-Étienne. Die sogenannten "Magic Fans" wollten sich an ihrem ehemaligen Mitglied Maxime G. rächen, weil der die Seiten gewechselt und sich dem Fanlager von Rivale Olympique Lyon angeschlossen hatte.

Blöd für die Randalierer nur, dass der "abtrünnige Verräter" acht Kilometer weiter heiratete! Der schien schon mit einer Attacke gerechnet zu haben und hatte Mitglieder der Lyoner Fangruppierung als Wachen abgestellt.

Mehrjährige Haftstrafen für rechtsextreme Fußballfans

Zwischenzeitlich machte sogar das Gerücht die Runde, Maxime G. hätte seine Ex-Kumpels auf eine falsche Fährte geführt. Laut Medienberichten habe dies jedoch ein verurteiltes Mitglied der rechtsextremen Fangruppe bei der Verhandlung dementiert. 

Zugetragen hat sich der Vorfall bereits im September. Wegen schwerer Gewalttaten wurden nun neun Ultras zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt.

bj

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser