Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Auf dem Kinderspielplatz: Leiche im Koffer entdeckt

Moskau - Vor einigen Tagen wurde eine Frauenleiche in Moskau in einem Koffer gefunden. Jetzt hat sich ein ähnlicher Fall in St. Petersburg ereignet. Der Fundort der Leiche ist makaber.

Grausiger Fund in Russland: Auf einem Kinderspielplatz in St. Petersburg ist eine Frauenleiche in einem Koffer entdeckt worden. Die Polizei schätzte das Alter der Toten auf 70 Jahre und nahm Mordermittlungen auf. Die Leiche weise allerdings keine Anzeichen von Gewalt auf. Die Todesursache sei noch unklar, teilte die Staatsanwaltschaft in der zweitgrößten russischen Stadt am Donnerstag nach Angaben der Agentur Ria Nowosti mit.

Vor wenigen Tagen hatte ein ähnlicher Fall in Moskau für Aufregung gesorgt. Dort waren Teile einer Frauenleiche ebenfalls in einem Koffer gefunden worden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare