Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Hallendecke stürzt während Kinder-Eishockeyspiel ein

Bratislava - Während eines Kinder-Eishockeyspiels ist in der Slowakei die Decke einer Sporthalle zusammengebrochen. Der Einsturz wurde sogar gefilmt.

Wie slowakische Medien am Montag berichteten, konnten die Kinder

Ein Video vom Halleneinsturz sehen Sie hier

aber noch rechtzeitig aus der Gefahrenzone gebracht werden, als sich die ersten Risse in der Decke zeigten. Warum die Decke einstürzte, war zunächst unklar.

Die Dachkonstruktion der Halle am Rande der nordslowakischen Kleinstadt Namestovo war tagelang durch Sturm und starken Schneefall belastet gewesen. Solche Wetterbedingungen sind für die Gebirgsregion allerdings nicht ungewöhnlich.

dpa

Kommentare