Fotos

Hallein nach der Flut: Viele verloren bangen um ihre Existenz

Berge von nicht mehr zu gebrauchendem Hausrat weisen noch auf Flut hin. Die Straßen sind größtenteils wieder sauber.
1 von 34
Berge von nicht mehr zu gebrauchendem Hausrat weisen noch auf Flut hin. Die Straßen sind größtenteils wieder sauber.
Berge von nicht mehr zu gebrauchendem Hausrat weisen noch auf Flut hin. Die Straßen sind größtenteils wieder sauber.
2 von 34
Berge von nicht mehr zu gebrauchendem Hausrat weisen noch auf Flut hin. Die Straßen sind größtenteils wieder sauber.
Berge von nicht mehr zu gebrauchendem Hausrat weisen noch auf Flut hin. Die Straßen sind größtenteils wieder sauber.
3 von 34
Berge von nicht mehr zu gebrauchendem Hausrat weisen noch auf Flut hin. Die Straßen sind größtenteils wieder sauber.
Berge von nicht mehr zu gebrauchendem Hausrat weisen noch auf Flut hin. Die Straßen sind größtenteils wieder sauber.
4 von 34
Berge von nicht mehr zu gebrauchendem Hausrat weisen noch auf Flut hin. Die Straßen sind größtenteils wieder sauber.
Berge von nicht mehr zu gebrauchendem Hausrat weisen noch auf Flut hin. Die Straßen sind größtenteils wieder sauber.
5 von 34
Berge von nicht mehr zu gebrauchendem Hausrat weisen noch auf Flut hin. Die Straßen sind größtenteils wieder sauber.
Berge von nicht mehr zu gebrauchendem Hausrat weisen noch auf Flut hin. Die Straßen sind größtenteils wieder sauber.
6 von 34
Berge von nicht mehr zu gebrauchendem Hausrat weisen noch auf Flut hin. Die Straßen sind größtenteils wieder sauber.
Berge von nicht mehr zu gebrauchendem Hausrat weisen noch auf Flut hin. Die Straßen sind größtenteils wieder sauber.
7 von 34
Berge von nicht mehr zu gebrauchendem Hausrat weisen noch auf Flut hin. Die Straßen sind größtenteils wieder sauber.
Berge von nicht mehr zu gebrauchendem Hausrat weisen noch auf Flut hin. Die Straßen sind größtenteils wieder sauber.
8 von 34
Berge von nicht mehr zu gebrauchendem Hausrat weisen noch auf Flut hin. Die Straßen sind größtenteils wieder sauber.

Rubriklistenbild: © vifogra

Kommentare