Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Er vermutet persönliche Gründe

Germanwings-Tragödie: Erfahrener Pilot spricht

Uelzen - Die Tragödie um den Absturz des Germanwings-Airbus hält Deutschland in Trauer. Ein erfahrener Pilot hat sich nun zu den Umständen geäußert.

Nach Tagen des Spekulierens über die Absturzursache gibt es seit Donnerstag nun die schreckliche Gewissheit: Der Co-Pilot Andreas L. ist für die Tragödie mit dem Germanwings-Airbus verantwortlich.

Das Online-Portal az-online.de hat sich mit einem mit dem Flugzeugtyp und der Strecke erfahrenen Piloten über die schlimmen Begleitumstände unterhalten. Hier geht's zu dem Artikel.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare