Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Video zeigt Abschuss durch US-Jets

„Ballon ist down“: USA schießen mutmaßlichen Spionageballon aus China ab

„Ballon ist down“: USA schießen mutmaßlichen Spionageballon aus China ab

Weltschönheit

Diese 26-Jährige ist die neue „Miss World“

Schönheitskönigin
+
Vanessa Ponce (26) ist die schönste Frau der Welt im Jahr 2018.

Schön sind sie alle, doch nur eine gewinnen. Durchgesetzt hat sich eine Kandidatin, die verrückt nach Käseteigrollen ist.

Peking - Die „Miss World“ 2018 kommt aus Mexiko. Die 26-jährige Vanessa Ponce de Leon gewann in diesem Jahr den Titel, teilten die Organisatoren des Schönheitswettbewerbs nach dem Finale am Samstagabend im südchinesischen Sanya (Provinz Hainan) mit. Ponce de Leon wurde in einer emotionalen Zeremonie von der Gewinnerin des vergangenen Jahres, der Inderin Manushi Chhillar, gekrönt. Beim 68. Durchlauf des Wettbewerbs hatten 118 Frauen um den Titel der „Miss World“ gekämpft.

Ponce de Leon, ihres Zeichens Liebhaberin der typisch mexikanischen Käseteigrollen Quesadillas, wurde gleichzeitig Miss World Americas. Weitere „Miss“-Titel für die Kontinente gingen an Maria Vasilevich aus Weißrussland (Miss World Europe), Kadijah Robinson aus Jamaika (Miss World Caribbean), Nicolene Pichapa Limsnukan aus Thailand (Miss World Asia)und Quiin Abenakyo aus Uganda (Miss World Africa).´Der Titel der Miss World wird seit 1951 vergeben.

dpa

Kommentare