Auch die Tagesschau steht heute im Zeichen von "Zurück in die Zukunft"

Marty McFly und "Doc" Brown sind angekommen!

+
  • schließen

Kalifornien - Der Tag ist endlich gekommen: Genau heute landen die Helden aus "Zurück in die Zukunft in der Gegenwart. Mit allen Klassikern im Gepäck.

Er zählt zu den großen Klassikern der Filmgeschichte: Zurück in die Zukunft! Ob jung oder alt, viele haben die Abenteuer von Marty McFly und "Doc" Brown in der Trilogie wieder und wieder gesehen. Flux-Kompensator, die 140-km/h-Geschwindigkeitsbarriere oder natürlich der DeLorean, diese Begriffe haben sich eingebrannt.

Flux-Kompensator und DeLorean

Am 21.10.2015, also genau heute, landen die Protagonisten im zweiten Teil der Filmreihe mit ihrer Zeitmaschine damals in der Zukunft. Mit Hoverboards über Straßen fliegen, mit Autos durch die Zeit reisen - in Wirklichkeit ist natürlich nicht alles so eingetreten. Dennoch hatten die Produzenten vor 30 Jahren eine ungefähre Vorstellung, wie die Zukunft aussehen könnte.

Selbst die Tagesschau hat es sich nicht nehmen lassen, heute mal Nachrichten ganz im Zeichen von Zurück in die Zukunft zu bringen.

Michael J. Fox in mehreren Rollen

Der Film war zudem der internationale Durchbruch für Michael J. Fox, der mit seiner Rolle als Marty wohl immer in Verbindung gebracht wird. Der an Parkinson erkrankte Schauspieler war in den Filmen noch zwischen 24 und 29 Jahre alt, spielte aber sowohl jüngere als auch ältere Rollen und er übernahm auch die Rolle der Marlene McFly.

Um ein bisschen in Erinnerung zu schwelgen gibt's hier ein paar Bilder des DeLorean, dem wunder kultigen zeitreise-Auto:

anh

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser