Till Schweigers "Tatort"-Premiere

Yardim hält sich im Hintergrund

+
Das neue "Tatort"-Duo Fahri Yardim (l.) und Till Schweiger.

Berlin - Fahri Yardim hat sich damit arrangiert, im neuen Hamburg-"Tatort" zunächst die zweite Geige hinter seinem Partner Til Schweiger zu spielen.

"Es ist der erste 'Tatort' mit Til Schweiger und deshalb wird er seinen Raum bekommen, das kann ich in meiner Demut auch so hinnehmen", sagte der 32-jährige Schauspieler der "Berliner Morgenpost" (Samstagausgabe). "Es entspricht nicht meinem Selbstverständnis, von Anfang an mehr Platz einzufordern." In Stein gemeißelt ist dies aber nicht. Seine Rolle werde sich sicher noch entwickeln, "dafür werde ich kämpfen", sagte Yardim weiter.

Das Duo ermittelt erstmals am 10. März in der ARD.

dapd

Die 20 Tatort-Teams im Überblick

Die Tatort-Teams im Überblick

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser