"Rommel": Dreharbeiten in Bischofswiesen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Ulrich Tukur spielt Generalfeldmarschall Erwin Rommel in dem gleichnamigen Film.

Bischofswiesen - Menschen in Wehrmachtsuniform streifen umher. Warum? Auf dem ehemaligen Klinikgelände in der Stanggaß wurden Szenen zum Film "Rommel" gedreht.

Hitlers bekanntester Soldat, Generalfeldmarschall Erwin Rommel wird von Ulrich Tukur in der Hauptrolle gespielt. Der Historienfilm stand noch kürzlich in den Schlagzeilen. Rommels Familie hatte sich öffentlich zu Wort gemeldet und glaubt, dass das Andenken des durch Eroberungen bekannt gewordenen "Wüstenfuchses" reißerisch verunglimpft werden könnte.

Hinter verschlossenen Türen: Nur der Filmwagen gibt Aufschluss darüber, dass Filmteams vor Ort sind. Über Details des Drehs schweigt man sich bei der Produktionsfirma aus.

Über Inhaltliches zum Dreh in der Stanggaß schweigt man sich bei der Produktionsfirma TeamWorx (Hindenburg, Das Wunder von Berlin, Mogadischu) aus. Auf Anfrage bestätigte man aber, dass in der Stanggaß gedreht wurde, die Dreharbeiten bereits abgeschlossen seien und mehrere Tage gedauert hätten. "Rommel" erzählt von den vergeblichen Anstrengungen des Feldmarschalls, von Hitler Verstärkung für die Westfront zu erlangen, und von der allmählichen Einsicht in die Ausweglosigkeit der Lage nach der militärischen Niederlage in der Normandie.

Auf dem ehemaligen Klinikgelände in der Stanggaß wurden einige Szenen der TV- Großproduktion „Rommel“ gedreht.

Von seinem Stabschef Speidel vorsichtig in die Pläne zum Sturz Hitlers eingeweiht, verhält Rommel sich abwartend, verrät aber die Verschwörer nicht. Konfrontiert mit Hitlers starrem Festhalten am Endsieg und den immer aabsurder werdenden militärischen Befehlen, ist Rommel fest entschlossen, die Front auf eigene Verantwortung zu öffnen. Bei einem Fliegerangriff wird er dann aber schwer verletzt. Die Produktion wird in diesem und im kommenden Jahr fertiggedreht. Wann der Film in der ARD zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt.

kp

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser