Wettkönig erhebt Vorwürfe gegen "Wetten, dass..?"

+
Nico Haddad beim Kerzenausblasen in der Sendung "Wetten, dass..?" vom 6. November.

Uelzen/Lüchow - Nach dem schweren Unfall in „Wetten, dass..?“, bei dem sich Wettkandidat Samuel schwer verletzt hatte, erhebt der aktuelle Wettkönig, Nico Haddad, schwere Vorwürfe gegen die Show.

Lesen Sie auch:

"Wetten dass..?": Zuschauer wollen harmlose Wetten

"Wetten dass..?": Konsequenzen unklar

So seien auch bei seinen Feuer-Wetten zwar ausreichende Sicherheitsvorkehrungen getroffen worden, vor der Sendung seien aber jeweils die Leistungsanforderungen hochgesetzt worden, um die Wette spannender zu machen.

Das komplette Interview lesen Sie auf az-online.de.

"Wetten, dass..?" nach Unfall abgebrochen

Schwerer Unfall verursacht Abbruch von "Wetten, dass..?"

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser