Wegen Fußball: „DSDS Kids“-Finale verschoben

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Sie sitzen mit Dieter Bohlen in der "DSDS-Kids"-Jury: Dana Schweiger und Michelle Hunziker

Berlin - Die „DSDS Kids“ müssen dem Fußball weichen: Weil der FC Bayern München am 19. Mai im Champions-League-Endspiel spielt, verschiebt RTL sein Finale der neuen Castingshow.

Neuer Termin ist jetzt der 25. Mai. Das teilte der Privatsender am Freitag mit. Der 26. Mai kam als Finaltermin nicht in Betracht, weil in der ARD an dem Tag das Finale des Eurovision Song Contests zu sehen ist. Auf dem Sendeplatz am 19. Mai - parallel zur Sat.1-Fußball-Übertragung - zeigt RTL nun die Wiederholung der Show „25 Jahre Kuschelrock“ mit Oliver Geissen.

Auch das DFB-Pokalendspiel zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund am Samstag, den 12. Mai, stört die regelmäßige Ausstrahlung der vierteiligen „DSDS Kids“-Show. Sie ist daher am 11. Mai auf Sendung - so ergibt sich als Sendeschema der Showreihe, die am 5. Mai startet: Samstag (5.5.), Freitag (11.5.), Freitag (18.5.), Freitag (25.5.).

dpa

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser