+++ Eilmeldung +++

Bei Großrazzia

Sechs mutmaßliche IS-Mitglieder in mehreren Bundesländern festgenommen

Sechs mutmaßliche IS-Mitglieder in mehreren Bundesländern festgenommen

Akte X kehrt zurück!

Diese Serien-Hits erwarten uns 2016!

2016 wird ein gutes Jahr für Freunde von Serien. Neben neuen Formaten stehen auch Fortsetzungen von Hits wie "Game of Thrones" und "House of Cards" auf dem Programm.

Sie fesseln den Zuschauer mit ihrer spannenden Handlung, ihren starken Figuren oder auch mit beeindruckenden Aufnahmen - die TV-Serien. Doch die Serienlandschaft ist im Umbruch begriffen. Immer mehr Erfolgsserien stammen nicht von großen TV-Sendern, sondern werden immer öfter von Streaming-Portalen wie Netflix oder Amazon produziert. Ein kleiner Ausblick: Was erwartet uns 2016? 

Akte X

In den USA geht es noch diesen Monat los. Am 24. Januar startet die neue Stafel "X-Files" im amerikanischen Fernsehen. Mit ihren ersten Folgen begründete Akte X 1993 das Serien-Genre Mystery. 

Inzwischen ist es knapp 15 Jahre her, dass Mulder und Scully im Auftrag des FBI mysteriöse Vorkommnisse aller Art aufgeklärt haben. In den sechs neuen Episoden gibt es nun ein Wiedersehen mit vielen der Stars. Neben den Hauptfiguren Mulder und Scully ist zum Beispiel auch FBI-Chef Skinner wieder mit von der Partie. Wann der wiederbelebte Klassiker auch in Deutschland zu sehen ist, ist leider noch nicht bekannt.

Vinyl

Das New York der 1970er Jahre. Der Musikproduzent Richie Finestra steckt in einer handfesten Krise. Der Musiklabel-Chef tut alles um sein Unternehmen zu retten und ist verzweifelt auf der Suche nach der nächsten großen musikalischen Entdeckung. Dabei wendet er sich sowohl an die erfolgreichsten als auch die schrägsten Musiker seiner Zeit. Sex und Drogen gehören zum Standardrepertoire. 

Ab 2. Februar gibt es die zehn, von Mick Jagger produzierten Folgen auf Sky zu sehen.

Game of Thrones - 6. Staffel

In Westeros wird weiter um den Königsthron gekämpft. Der Fantasy-Epos geht in die nächste Runde. 2016 wird die sechste Staffel des gelungen inszenierten Mix aus starken Charakteren, Intrigen, Gewalt und Sex auf Sendung gehen. Fans der Serie können ab April ihren Hunger nach neuen Folgen stillen. 

Zunächst gibt es die neuen Episoden nur im original bei Sky On Demand, später dann auch au Deutsch auf Sky.

House of Cards - 4. Staffel

Die erste komplett von dem Streaming-Dienst Netflix produzierte Serie "House of Cards" ist bei der vierten Staffel angelangt. Und das nicht ohne Grund: Zu den zahllosen Fans zählen unter anderem auch Ex-Präsident Clinton und Präsident Barack Obama. 

In der Erfolgsserie geht es um Frank Underwood (Kevin Spacey) der sich in das Amt des Präsidenten der USA gekämpft ha,t sowie um dessen politische und privaten Krisen. Ab Anfang April können auch deutsche Zuschauer wieder den Wirrungen des Washingtoner-Politgeschehens folgen.

Marseille

Mit Gerard Depardieu hat Netflix einen der größten Stars des französischen Films für seine neue Serie gewonnen. In "Marseille" dreht sich alles um Macht, Sex, Gewalt und Intrigen in der Stadt an der Mittelmeerküste. Im Fokus stehen dabei der Bürgermeister der Stadt (Gerard Depardieu) und dessen Kontrahenten. 

Sherlock

Das Serien-Special "Die abscheuliche Braut" der weltweit erfolgreichen BBC-Serie "Sherlock" wird an Ostern in Deutschland Premiere feiern. In Spielfilmlänge gibt es dann einen Ausflug ins London des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Im Gegensatz zu den restlichen Folgen spielt die Episode in der Vergangenheit. Doch so ziemlich alle bekannten Gesichter sind mit dabei. Alles dreht sich um die titelgebende Braut und natürlich um Sherlocks Erzfeind.

The People V. O.J. Simpson

Im Februar läuft in den USA eine 10-teilige Serie über den Prozess gegen den Football-Star O.J. Simpson an. Simpson wurde damals vorgeworfen seine Ehefrau und einen Kellner ermordet zu haben. Die Verhandlung lief live im TV und sorgte weltweit für Aufsehen. Jetzt hat sich der Sender FX der Geschichte angenommen und sie mit einer beachtenswerten Besetzung, unter anderem Cuba Gooding Jr. und John Travolta, inszeniert. Wann die Serie in Deutschland startet ist leider noch nicht bekannt.

ln

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Screenshot Youtube/dpa

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser