"Herbstfest der Überraschungen"

Michael Hirte: Heiratsantrag im TV

+
Moderator Florian Silbereisen (l) beobachtet den Musiker Michael Hirte und seine Freundin Jenny Grebe beim "Herbstfest der Überraschungen"

Riesa - Romantischer Moment am Samstagabend: Mundharmonika-Spieler Michael Hirte (48) hat seiner Freundin vor laufender Kamera einen Heiratsantrag gemacht.

In der ARD-Samstagabendshow "Herbstfest der Überraschungen" mit Moderator Florian Silbereisen fragte Hirte seine Jenny, ob sie seine Frau werden wolle. Sie sagte Ja - und schluchzte danach. Silbereisen reichte dem glücklichen Paar Taschentücher.

Michael Hirte, früher Hartz-IV-Empfänger und Straßenmusikant, war 2008 als "Mann mit der Mundharmonika" RTL-"Supertalent" geworden. Er verkaufte sein Album 800 000 Mal, heimste Preise ein und schrieb ein Buch über sein Leben.

dpa

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser