Valencia: "Ich brauche mein Luxusleben"

+
Valencia verlässt freiwillig das „Big Brother“-Haus: „Ich brauche mein Luxusleben. Ich brauche mein Botox“!

Köln - Wochenlang schon sprach Valencia davon, das „Big Brother“-Haus freiwillig zu verlassen. Jetzt hat sie nicht mehr nominiert - sie ist ausgezogen.

Schon seit Wochen spricht Valencia davon, das „Big Brother“-Haus freiwillig zu verlassen. Erst als ihr Freund Florian vor knapp drei Wochen in die TV-WG einzog nahm die Haus-Diva Abstand von ihren Auszugsgedanken. Schnell kehrte die Sehnsucht an ihr Leben außerhalb zurück: „Ich kann mich hier nicht richtig ernähren. Und ich will nicht fett werden. Und mit den Leuten hier kann ich auch nichts anfangen!“ Immer öfter sprach die ewig 19-Jährige von Auszug. Dass ihr Verlobter Florian nicht mitgehen würde, ist ihr scheinbar nicht so wichtig. Live in „Big Brother – Die Entscheidung“ machte Valencia jetzt völlig überraschend Nägel mit Köpfen und schockte Bewohner und Zuschauer gleichermaßen. „Ich möchte jetzt gehen – und zwar sofort“, verkündete sie nach ihrem Auftritt vor der „My Name is“-Jury. Allesandra Pocher, Michelle und Maarten Steinkamp haben ihre Version von Chers „Do you believe“ kritisiert. Zu viel für Valencia. Sie tobte: „Ich lasse mich nicht auf deren Niveau herab! Ich will gehen.“

Bei der Nominierung machte sie es im Sprechzimmer offiziell: „Ich nominiere nicht und möchte das Haus verlassen. Ich brauche mein Luxusleben, ich brauche mein Botox. Auf meiner Stirn sind die ersten Falten. Für mich ist das Projekt Big Brother 2011 abgeschlossen.“ Nach einem kurzen tränenreichen Abschied verließ Valencia das „Big Brother“-Haus. Dort ist sie vor genau sieben Wochen als erste Bewohnerin der neuen Staffel eingezogen - jetzt ist sie freiwillig raus.

Für Jasmin, Jordan, Rayo oder Florian könnten es auch die letzten Tage in der TV-WG werden. Die vier sind von ihren Mitbewohnern nominiert worden. Einer von ihnen muss nächsten Montag das Haus verlassen. Wie immer sind es die Zuschauer, die entscheiden wer als nächstes fliegt!

Wie geht es Florian ohne seine Verlobte Valencia? Wie reagieren die Nominierten? Und freuen sich die Bewohner über das Luxusessen? Schließlich haben sie die Wochenaufgabe mit Bravour bestanden und können bestellen was sie möchten?

Pressemitteilung die pressetanten

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser