TV-Komödie über Schlecker-Frauen geplant

+
Katharina Thalbach wird zur Schlecker-Frau.

Köln - Das Schicksal der Schlecker-Frauen soll als Komödie für das Fernsehen verfilmt werden. Eine Hauptrolle in dem Streifen ist bereits äußerst prominent besetzt.

Katharina Thalbach soll eine von fünf Frauen spielen, die sich gegen die Schließung ihrer Filiale in Berlin-Moabit zur Wehr setzen. Nico Hofmann fungiert für den Fernsehsender RTL als Produzent, berichtete das Nachrichtenmagazin "Spiegel" am Sonntag.

Letzter Tag in Tausenden Schlecker-Filialen: Räumungsverkauf sorgt für leere Regale

Letzter Tag in Tausenden Schlecker-Filialen: Räumungsverkauf sorgt für leere Regale

Die Drogeriemarkt-Kette Schlecker hatte Anfang 2012 Insolvenz angemeldet. Tausende Mitarbeiter - vor allem Frauen - verloren ihren Job.

afp

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser