BR bestätigt

Neuer Tatort in Franken geplant

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Der BR plant eine Tatort-Ausgabe in Franken.

München - In Zukunft wird ein neues Tatort-Team in Bayern ermitteln. Wie der Bayerische Rundfunk bestätigte, ist eine Ausgabe der beliebten Krimireihe in Franken geplant.

Auf Twitter war kurz darauf zu lesen: "Intendant Ulrich Wilhelm: Wir werden einsteigen in die Entwicklung eines Tatorts aus Franken".

Krimifans müssen sich allerdings noch gedulden, denn nach dieser Grundsatzentscheidung beginnt erst die Entwicklung des Franken-Tatorts. Planung und Produktion werden noch rund zwei Jahre in Anspruch nehmen, so der BR. "Wir werden uns für die Entwicklung des Stoffes und der Figuren auf dem gewohnten Qualitätsniveau des bayerischen Tatorts Zeit nehmen", sagte Wilhelm. Ein erster Ausstrahlungstermin steht demnach noch nicht fest, ebensowenig mögliche Darsteller und Spielorte.

Finanziert werden soll die Franken-Ausgabe laut Angaben des BR "durch Umschichtungen in den Etats".

vh

Die 20 Tatort-Teams im Überblick

Die Tatort-Teams im Überblick

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser