Neuer Kinofilm

Superman und Batman machen gemeinsame Sache

San Diego - Es soll eine Art Superlative der Superhelden-Geschichten werden: Die Comic- und Filmhelden Superman und Batman werden künftig mit vereinten Kräften das Böse bekämpfen.

Das kündigte Regisseur Zack Snyder bei einem überraschenden Auftritt auf der Comic-Messe „Comic-Con“ in San Diego am Samstag an. Details zu seinem neuen Kinostreifen nannte er nicht. Das Drehbuch werde gerade geschrieben, sagte er. Es wird der erste Film sein, in dem Superman und Batman Seite an Seite gegen Gauner und Schurken antreten.

Der Filmkonzern Warner Bros. bestätigte das Projekt in einer Stellungnahme. Die Produktion des Films soll voraussichtlich im kommenden Jahr starten. Im Sommer 2015 sollen die beiden Superhelden dann gemeinsam auf der Leinwand zu sehen sein.

AP

Sind Sie ein Kino-Kenner? Die besten Filmzitate

Sind Sie ein Kino-Kenner? Die besten Filmzitate

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser