23-Jährige in Staffel 7 nicht mehr dabei

Aus für Sophia Thomalla beim ZDF-„Bergdoktor“

+
Ab der siebten Staffel ist sie nicht mehr dabei: Sophia Thomalla hört bei der ZDF-Serie "Der Bergdoktor" auf.

Mainz - Sophia Thomalla hört als Sprechstundenhilfe Nicole Schneider in der ZDF-Erfolgsserie „Der Bergdoktor“ auf. Es gibt bereits Hinweise, wie die 23-Jährige aus der Serie aussteigt.

Update vom 28. Dezember 2017: Vor dem Beginn der 11. Staffel muss sich Dr. Martin Gruber mit "Höhenangst" herumschlagen. Wir haben den Film bereits gesehen: So gut wird das "Bergdoktor"-Winterspecial 2018.

„Sie steigt tatsächlich aus“, sagte ein Sprecher des Senders am Montag in Mainz. Bei den Dreharbeiten zur siebten Staffel, die am Dienstag in Tirol beginnen, sei die Schauspielerin bereits nicht mehr dabei.

Nach Informationen der Programmzeitschrift „Auf einen Blick“, die über den Abschied berichtet hatte, sieht das Drehbuch vor, dass die 23-Jährige mit einem neuen Freund verschwindet. In den sechs neuen Folgen, die ab Herbst zu sehen sind, ist die ehemalige Gewinnerin der RTL-Show „Let's Dance“ aber noch dabei.

dpa

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser