Start der neuen Staffel

Das Sommerhaus der Stars: Diese zwei Paare sind schon wieder getrennt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Diese Paare sind schon wieder getrennt: Links Helena Fürst und Ennesto Monte. Rechts Nico Schwanz und Saskia Atzerodt.

Das Sommerhaus der Stars 2017 startet heute bei RTL. Zwei Paare sind allerdings schon wieder getrennt. Und: Ein Paar soll sich verlobt haben.

Acht Paare werden heute auf RTL ins Sommerhaus der Stars ziehen. RTL will seinen Zuschauern in der portugiesischen Bruchbude eine Art kleines Dschungelcamp im Sommer bieten: Mit C-Promis, Prüfungen und jeder Menge Zoff zwischen den Kandidaten. Im Gegensatz zum Dschungelcamp, das am Ende jeder Sendung immer einen Live-Block enthält, wurde das Sommerhaus der Stars schon Anfang Juni aufgezeichnet. Seither hat sich einiges getan. Zwei der acht Paare sind bereits zum TV-Start der zweiten Staffel gar kein Paar mehr. Und ein Paar plant bereits die Eheschließung.

Dass Helena Fürst und Ennesto Monte getrennte Wege gehen, ist eigentlich schon ein alter Hut. Ende Juni verkündete die Fürstin über Facebook sowohl die Trennung als auch die Fehlgeburt ihres Kindes. Weil das derart beiläufig rüberkam zweifelten manche Facebook-User sogar, ob sowohl Beziehung als auch Schwangerschaft nicht eine riesengroße Fake-Nummer waren.

„Ennesto und ich haben uns einvernehmlich getrennt“, postete Helena Fürst damals und beeilte sich hinzuzufügen. „Wir gehen als Freunde auseinander und da die Gründe privat sind und bleiben, gebe ich auch keinerlei Interviews! Danke für euer Verständnis!“

Kurz darauf verspürte sie offenbar ein erhöhtes Mitteilungsbedürfnis und setzte via Facebook dieses Posting hinterher: „Ihr fragt euch, warum haben wir uns getrennt? Schaltet das ‚Sommerhaus der Stars‘ ein, auch das hat dazu geführt. Über den Rest will ich nicht sprechen, bildet euch eure eigene Meinung. Im Übrigen habe ich schon vor einer Weile das Kind verloren. Einfach traurig alles, habt eine gute Zeit.“

Viele Fans reagierten sauer auf diese Form der Kommunikation. Nachdem sie Helena Fürst vorwarfen, ihre Trennung und den Verlust ihre Kindes zu PR-Zwecken auszuschlachten, verschwand das zweite Posting bald wieder.

Sommerhaus der Stars: Auch Nico Schwanz und Saskia Atzerodt getrennt

Passte da noch alles? Nico Schwanz und Saskia Atzerodt beim Einzug ins Sommerhaus der Stars.

Und dann liegt da auch noch die Beziehung zwischen Model Nico Schwanz (39) und der Bachelor-Teilnehmerin Saskia Atzerodt (25) in Trümmern. Schon vor der ersten Folge vom Sommerhaus der Stars sprach Nico Schwanz mit RTL über die Trennung. Er zeigte sich im Video-Interview geschockt über seinen unfreiwilligen Single-Status: „Verlobung, Heiraten... Ich habe mir schon mein Leben mit ihr vorgestellt. Wie toll das wäre, wie schön das wäre. Es war alles toll. Und dann ist alles kaputt.“ Er und Saskia hätten sogar schon die Location für ihre Hochzeit ausgesucht. Aber dann habe seine Partnerin die Reißleine gezogen. „Ich wäre niemals von Saskia weg, niemals“, versichert Nico. „Ich habe schon gesagt: Wenn wir sterben, dann in eine Urne rein! Aber das ist wohl nicht so.“

Es folgen einige Ausschnitte aus dem Sommerhaus der Stars, die zeigen, dass Nico ein Problem damit hatte, wie freimütig Saskia vor den anderen Kandidaten über ihre Schönheits-Operationen plauderte. Was aber nicht der Grund für die Trennung gewesen sei, versichert Nico. Und wie lief die Trennung dann ab? Offenbar wurde ihm das Beziehungs-Aus im Teenager-Stil via Textnachricht verkündet. „Wo wir nach Deutschland gekommen sind, nach dem Dreh vom Sommerhaus, hat sie dann irgendwann geschrieben, dass sie mich nicht mehr liebt.“

Im Skype-Interview mit RTL schilderte Saskia Atzerodt dann noch ihre Sicht der Dinge: „Wenn man merkt: Das ist nicht der Mann, mit dem ich alt werden möchte, mit dem ich alt werden kann, dann sollte man es beenden, bevor man aus Zwang weitermacht. Es hat einfach nicht gepasst.“ Und woran scheiterte die Beziehung letztlich? Laut Saskia seien beide einfach zu charakterstark gewesen: „Wir sind beide so Dickköpfe und wollten immer mit dem Kopf direkt durch die Wand.“

Die Beziehung zwischen Nico Schwanz und Saskia Atzerodt war schon in der Vergangenheit alles andere als unkompliziert. Als die Augsburgerin 2016 beim Bachelor teilnahm, wurde erstmals gemunkelt, sie sei mit dem Model liiert. Nico dementierte die Gerüchte allerdings vehement und behauptete, sie seien nur Freunde. Bei einem Fotoshooting - so die Version der beiden - habe es dann gefunkt. Für das Foto mussten sie sich küssten und merkten nach eigenem Bekunden, dass zwischen ihnen mehr war als Freundschaft. Kurze Zeit später trennten sie sich wieder, gaben aber Anfang 2017 ihre Verlobung bekannt. Zwischenzeitlich ließ Saskia sich als Escort-Girl versteigern. Nico lästerte anschließend, dass er allein wegen dieser Aktion nie wieder mit Saskia zusammenkommen würde. Es kam anders...

Saskia machte Nico später einen Heiratsantrag. Und zwar nur deswegen, weil sie sich vor seinem Antrag damals von ihm trennte. Im Musikvideo zu Nicos neuer Single „Ist das hier wahr“ machte er Saskia seinerseits einen Heiratsantrag. Der aber mittlerweile auch hinfällig ist.

Sommerhaus der Stars: Markus Mörl und Yvonne König haben sich verlobt

Verlobt: NDW-Star und "Ich will Spaß"-Sänger Markus Mörl mit Sängerin und "Mallorca Queen" Yvonne König.

Immerhin hat das Sommerhaus der Stars die Liebe eines Paares gefestigt: NDW-Star Markus Mörl „(Ich will Spaß“) hat sich laut einem Bericht der Bild-Zeitung mit seiner Freundin Yvonne König verlobt. „Sie hat mir einen süßen Heiratsantrag gemacht und ich habe Ja gesagt, weil ich Yvonne liebe“, verrät er der Boulevardzeitung. Gleich drei Verlobungsringe habe er ihr gekauft, die sie nebeneinander trage. Mit der Hochzeit muss das Paar aber noch warten, erklärt der Sänger. „Am liebsten würde ich Yvonne morgen schon heiraten, aber die Scheidung von meiner Ex Martina ist noch nicht durch. Da wird noch um Unterhalt verhandelt.“

Übrigens: Wir haben bereits alle Sendetermine für das Sommerhaus der Stars 2017 zusammengefasst. Und hier finden Sie die wichtigsten Informationen zum Dschungelcamp 2018

fro

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser