"Dschungelcamp": Zuschauer fällen Ekel-Urteil

+
Die Zuschauer dürfen wählen, wer beim "Dschungelcamp" zur ersten Ekelprüfung antreten muss.

Berlin - Der Countdown läuft: Am Freitag startet die neue "Dschungelcamp"-Staffel auf RTl. Bereits einen Tag zuvor dürfen die Zuschauer mit einer Abstimmung die Sendung gestalten.

RTL hat elf mehr oder weniger prominente Kandidaten in den australischen Dschungel geschickt. Ab Freitagabend (13. Januar, 21.15 Uhr) startet der Sender die sechste Staffel von “Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“. Die Ereignisse im Dschungelcamp sind danach täglich - insgesamt 16 Tage lang - ab 22.15 Uhr zu sehen. Im Finale am 28. Januar wird der König oder die Königin des Dschungels 2012 gekürt.

Dschungelcamp-Kandidaten starten nach Australien

Dschungelcamp-Kandidaten starten nach Australien

Am Donnerstag rief RTL die Zuschauer zur telefonischen Abstimmung darüber auf, wer zur ersten Dschungelprüfung antreten muss. Die elf Kandidaten sind Brigitte Nielsen, Radost Bokel, Micaela Schäfer, Marlene Tackenberg (Jazzy von Tic Tac Toe), Kim Debkowski, Ramona Leiß, Ailton, Daniel Lopes, Martin Kesici, Rocco Stark und Vincent Raven.

dapd

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser