Rosenheimerin weiter bei DSDS

Auslandsrecall: Mihaela steht im Finale

+
Im Partnerlook wagte sich Mihaela Cataj (l.) mit ihren Mitstreiterinnen vor die DSDS-Jury.
  • schließen

Rosenheim/Dubai - Die dritte Recall-Runde bei DSDS war am Samstag zu sehen. Mihaela Cataj hat dabei einmal mehr die Jury überzeugen können. Nun steht Sie im Finale des Auslandsrecalls in Dubai.

Das DSDS-Abenteuer geht für Mihaela Cataj weiter: Die Rosenheimerin überzeugte die Jury auch in der dritten Runde des Recalls in Dubai. Zusammen mit der Wienerin Chamelle Moser (26) und der Studentin Duygu Goenel (22) aus Duisburg performte sie am Samstag „Domino” von Jessie J. 

Auf der Yacht „Desert Rose” wählte das Trio dann H.P. Baxxter als Jury-Joker. Obwohl die 24-jährige Textilingenieurin vorab Schwierigkeiten beim Textlernen hatte, begeisterte Sie die gesamte Jury. 

H.P. Baxxter: "Du hast ne Wahnsinns-Ausstrahlung"

Michelle betitelte den Auftritt der Rosenheimerin mit: "Das ist genau das, was ich von dir erwarte" und auch der Jury-Joker H.P. Baxxter war von Mihaela´s "Wahnsinns-Ausstrahlung" begeistert. 

Mit viermal "Ja" steht Cataj nun im Finale des Auslandsrecalls in Dubai, welcher auf dem Helipad des Hotels „Burj Al Arab“ stattfinden wird. Die 24-Jährige muss damit nur noch eine Recall-Runde überstehen, um in den Motto-Shows singen zu dürfen.

Falls Sie die Sendung am Samstag verpasst haben: Hier gibt's die Videos der aktuellen Staffel.

Ob Mihaela Dieter Bohlen, Michelle, Shirin David und H.P. Baxxter weiter mit ihrem Gesang und ihrer Ausstrahlung begeistern kann, erfahren wir am kommenden Samstag.

Aus dem Archiv:

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser