Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

234 Leichen für die Rosenheim-Cops

Die Rosenheim-Cops
+
Tod im Schrebergarten - Im Rosenheimer Kommissariat gibt es viel zu tun: Gemeinsam mit Sekretärin Stockl (Marisa Burger, 2.v.l.) und Polizist Mohr (Max Müller, r.) klären die Kommissare Hartl (Michael A. Grimm, l.) und Lind (Tom Mikulla, 2.v.r.) den Mord an einem Angestellten auf.

Rosenheim - Am 9. Januar 2002 hieß es zum allerersten Mal: „Kripo Rosenheim, Sie san verhaftet!" Am 10. Januar 2012 feieren die Rosenheim-Cops ihr Zehnjähriges.

In 10 Jahren arbeiteten die Rosenheim-Cops einen richtigen Leichenberg ab: 234 Leichen, davon 187 männliche und 47 weibliche. Vor allem Bauern, Ärzte und Sportler zwischen 41 und 45 Jahren leben gefährlich. Beliebteste Todesursache: Erschlagen mit dem stumpfen Gegenstand. Am Dienstag, 10. Januar, feiern die TV-Ermittler ihr zehnjähriges Jubiläum.

Dreharbeiten "Mord im Funkhaus"

Mord im Funkhaus Rosenheim

 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs
 © cs

Schon die erste Folge „Der Tote am See“ mit Joseph Hannesschläger und Markus Böker war ein Riesen-Erfolg, 5,32 Millionen Zuschauer schalteten ein. Inzwischen wurde das Team um Kommissar Korbinian Hofer - immerhin ermittelt man jetzt „weekly“ - immer größer und Millionen Fans sind begeistert dabei. Das, was die „Cops“ ausmacht, hat sich nicht verändert. Und trotz Stress auf der Mörderjagd ist immer Zeit für eine Kaffeepause, damit Frau Stockl über das Neueste vom Neuen tratschen kann!

Verona Pooth bei den "Rosenheim-Cops"

Verona Pooth bei den Drehabeiten zu "Rosenheim Cops"

Verona Pooth bei den Drehabeiten zur ZDF-Serie "Rosenheim Cops" in Amerang © dpa
Verona Pooth bei den Drehabeiten zur ZDF-Serie "Rosenheim Cops" in Amerang © dpa
Verona Pooth bei den Drehabeiten zur ZDF-Serie "Rosenheim Cops" in Amerang © dpa
Verona Pooth bei den Drehabeiten zur ZDF-Serie "Rosenheim Cops" in Amerang © dpa
Verona Pooth bei den Drehabeiten zur ZDF-Serie "Rosenheim Cops" in Amerang © dpa
Verona Pooth bei den Drehabeiten zur ZDF-Serie "Rosenheim Cops" in Amerang © dpa
Michael Mohr (Max Müller), Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger), Lucia v.Falkenberg (Verona Pooth), Sven Hansen (Igor Jeftic) © ZDF und Christian A. Rieger/klick
Michael Mohr (Max Müller), Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger), Lucia v.Falkenberg (Verona Pooth), Sven Hansen (Igor Jeftic) © ZDF und Christian A. Rieger/klick
Michael Mohr (Max Müller), Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger), Lucia v.Falkenberg (Verona Pooth), Sven Hansen (Igor Jeftic) © ZDF und Christian A. Rieger/klick
Arthur Lingen (Wilfried Klaus), Lucia v.Falkenberg (Verona Pooth) © ZDF und Christian A. Rieger/klick
Lucia v.Falkenberg (Verona Pooth) © ZDF und Christian A. Rieger/klick
Lucia v.Falkenberg (Verona Pooth) © ZDF und Christian A. Rieger/klick
Arthur Lingen (Wilfried Klaus), Lucia v.Falkenberg (Verona Pooth) © ZDF und Christian A. Rieger/klick

Lesen Sie auch:

Rosenheim-Cops besuchen Christkindlmarkt

Rosenheim-Cop goes Nestroy

Kommissar Hofer ist zurück!

Professor unter Mordverdacht

In der Jubiläumsfolge „Tod im Schrebergarten“ (Dienstag, 10. Januar 2012, um 19:25 Uhr im ZDF) ermitteln die Kommissare Christian Lind (Tom Mikulla) und Tobias Hartl (Michael A. Grimm) in der korrupten Baubranche: Franz Buchleitner, Angestellter beim städtischen Bauamt, wird in seinem Schrebergarten erstochen. Die Cops finden heraus, dass Buchleitner eine Affäre mit seiner Sekretärin Simone Sailer hatte. Deren eifersüchtiger Ehemann Gregor hat also ein lupenreines Motiv. Dasselbe gilt allerdings auch für Buchleitners Ehefrau Ella. Doch dann bringen Mauscheleien im Bauamt die Cops auf eine heiße Spur…

Dreharbeiten bei der FH Rosenheim

Rosenheim-Cops an der Fachhochschule

 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds
 © cs/ds

Videos aus dem Archiv:

Mord im Funkhaus

Professor unter Mordverdacht

red/cs/Presseinformation Presse-Partner Preiss

Kommentare