Viviana: So kam es zum "Dirty-Dance"

+

Heldenstein - Mit ihrer aufreizenden Performance hat es Viviana bei "Popstars" in die nächste Runde geschafft. Wir haben Sie zu ihrem gewagten Auftritt befragt:

Lesen Sie auch:

Viviana singt sich nach Ibiza!

Heldensteinerin will bei Popstars abräumen

Wie ein jugendlicher Wirbelwind stürmte die 16-jährige Viviana bei der Castingshow "Popstars" am Donnerstag auf die Bühne. Mit ihrem aufreizenden Tanzstil zum Song "Do it like a Dude" zog sie die Jury sofort in ihren Bann. Und auch im anschließenden Recall konnte die junge Heldensteinerin die Juroren von ihrem Talent überzeugen und darf somit zum Workshop nach Ibiza. Wir haben mit der 16-Jährigen über ihren ersten Auftritt bei der Castingshow und über ihr Privatleben gesprochen:

Viviana aus Heldenstein bei Popstars

Du hast Dich am Donnerstag gegen die Konkurrenz durchgesetzt und bist jetzt beim Workshop in Ibiza dabei. Hast Du damit gerechnet?

Ich war mir schon ziemlich sicher, dass ich weiterkomme! Mein Freund war bei der Show auch dabei und hat mir Mut gemacht. Ich hatte im Recall zwar schon Respekt vor Nicole, aber am Ende hat sich die Jury dann ja für mich entschieden.

Dein Tanzstil bei "Do it like a dude" im Casting war sehr aufreizend und gewagt. Tanzt Du beim Feiern auch so und was sagt eigentlich Dein Freund dazu?

Der weiss ja wie ich bin. Und der Auftritt war nicht gestellt. Ich würde zwar so nicht unbedingt in der Disko tanzen, aber grundsätzlich bin ich vom Typ einfach so drauf. Den Tanz für die Show habe ich mir aber schon vorher überlegt.

Wo hast Du Dir die Show am Donnerstag angeschaut?

Zu Hause bei meinen Eltern, zusammen mit meinen zwei besten Freundinnen und meinem Freund. Es war ganz lustig, weil meine Eltern und ich nach meinem Auftritt weinend durch die Wohnung gerannt sind.

Und wie war es, sich selbst im Fernsehen zu erleben?

Schon etwas ungewöhnlich. Aber ich war schon durchaus zufrieden mit meinem Auftritt. Es geht natürlich immer besser, aber ich denke es hat schon alles gepasst. Sonst wäre ich auch nicht weitergekommen.

Trotz Deines jungen Alters bist Du ja schon viel herumgekommen in der Welt. Was schätzt Du denn am meisten an Deiner jetzigen Heimat in Bayern?

Ich finde die Leute und die Mentalität sehr toll. Und ich liebe das Wetter hier in Bayern. In Irland ist es meistens wie im Herbst und ich schätze es schon sehr, dass die Sonne hier oft scheint.

ps/red

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser