Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

ZDF: Pilawa und Lanz "beerben" Gottschalk

pilanz
+
Jörg Pilawa und Markus Lanz

Mainz - Das ZDF will weitere Shows, die früher Thomas Gottschalk moderierte, in die Hände von Markus Lanz und Jörg Pilawa legen.

Pilawa sei für die Moderation der Spendengala ein „Herz für Kinder“ angefragt, Lanz soll neben „Wetten, dass...?“ den Jahresrückblick „Menschen“ übernehmen, berichtete das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ am Sonntag. Ein Sprecher des ZDF bestätigte der Nachrichtenagentur dpa Gespräche über die Moderation der beiden Shows. Es gebe aber noch keine abschließenden Vereinbarungen.

Den Jahresrückblick „Menschen“ hatte Gottschalk zweimal moderiert, 2011 war Komiker Hape Kerkeling eingesprungen. Für die Gala „Ein Herz für Kinder“ war Gottschalk elf Jahre der Gastgeber.

dpa

Kommentare