Meinungs-Umfrage

Markus Lanz ist "TV-Absteiger des Jahres"

+
Markus Lanz ist "TV-Absteiger des Jahres"

Mpünchen - Ex-Wetten dass..?-Moderator Markus Lanz ist der „TV-Absteiger des Jahres“: Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage.

37 Prozent der Befragten entschieden sich für den ZDF-Moderator. Auf Platz zwei mit 26 Prozent folgt Oliver Pocher, der in diesem Jahr die TV-Shows Promi Big Brothter (Sat.1) und Immer auf den Kleinen (RTL) verloren hat. Platz drei belegt mit 22 Prozent Daniela Katzenberger mit der Vox-Doku-Soap Natürlich schön. Im weiteren TV-Absteiger-Ranking folgen Simone Thomalla (5 Prozent), Reinhold Beckmann (4 Prozent), Christian Rach (3 Prozent), Gerhard Delling und Kathrin Müller-Hohenstein (jeweils 2 Prozent).

Durchgeführt hat die Umfrage das Meinungsforschungsinstitut TNS Emnid für die Programmzeitschrift Au f einen Blick.

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser