Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Marianne und Michael sind vom ZDF enttäuscht

+
Das Volksmusik-Duo Marianne und Michael ist vom ZDF enttäuscht.

Berlin - Das Volksmusik-Duo Marianne und Michael ist von seinem einstigen Haussender ZDF enttäuscht. Dabei geht es den beiden vor allem um den Stellenwert der Volksmusik.

 Es sei schade, dass die "Farbe Volksmusik" beim ZDF nicht mehr stattfinde, sagten Marianne und Michael Hartl der Illustrierten "Super Illu" laut Vorabmeldung vom Dienstag. Sie seien nach ihrer letzten Show "Weihnachten mit Marianne und Michael" schon "sehr enttäuscht gewesen, sagte die 61-jährige Marianne Hartl.

Sie fügte hinzu: "Wir haben schwer für unsere Sendungen gekämpft, wollten versuchen, den Interpreten auch weiterhin ein Podium zu bieten. Denn viele der jungen Leute haben ja heute kaum noch eine Chance, sich zu präsentieren." Dass sie nun nach drei Jahren Pause ein Comeback feiern und ab März wieder auf Tournee gehen, führte das Duo auf den Zuspruch der Fans zurück.

AFP

Kommentare