In der ARD

Lena Meyer-Landrut: Hier macht sie zwei Männern verblüffendes Geständnis in TV-Show

+
Lena Meyer-Landrut war auf ARD als Lockvogel für „Verstehen Sie Spaß?“ unterwegs.
  • schließen
  • Hardy Heuer
    Hardy Heuer
    schließen

Lena Meyer-Landrut hatte einen TV-Auftritt bei „Verstehen Sie Spaß?“. Die Sängerin outete sich als Stalkerin. Zwei Männern machte sie ein verblüffendes Geständnis.

Update vom 7. April 2019: „Ich glaube, ich kenn dich!“ Mit diesem Satz brachte Lena Meyer-Landrut als Lockvogel bei „Verstehen Sie Spaß?“ auf ARD drei ihrer größten Fans in Verlegenheit. Die Sängerin gab sich ihnen gegenüber als Stalkerin aus, die alles über ihre Follower weiß - was sie tatsächlich tat. Natürlich mit ausführlichem Briefing vor der Sendung. Ihre Fans hatten keinen Schimmer, ahnten nichts, waren einfach nur „geflashed“.

Zwei männliche Fans überraschte sie, als Lena Meyer-Landrut ihnen verriet, dass sie das Wohnzimmer der beiden kennen würde - alles natürlich von Instagram. Staunenden Blicke bei den reingelegten Männern. Einer von ihnen ist Yoga-Markus, der zunächst Lena und ihre Begleiterin für ein lesbisches Pärchen gehalten hatte und damit für großes Gelächter im Publikum von „Verstehen Sie Spaß?“ sorgte.

Lena Meyer-Landrut: Sie outet sich bei „Verstehen Sie Spaß?“ als Fan-Stalkerin

Update vom 6. April 2019: Zum dritten Mal ist Lena Meyer-Landrut bei „Verstehen Sie Spaß?“ und dieses Mal nimmt sie ihre Fans auf den Arm. Denn sie dreht einfach mal den Spieß um und macht einen auf Fan ihrer Fans. Angeblich erkennt sie ihre Instagram-Fans wieder und gesteht, dass sie ihre Fans bei Instagram stalkt. Das macht Lena Meyer-Landrut so überzeugend, dass keiner ahnt, dass es für die Sendung ist. Und sie außerdem gleich noch sympathischer wirkt.

Lena Meyer-Landrut bei „Verstehen Sie Spaß“ in geheimer Mission im TV

Meldung vom 5. April 2019: Bei „Verstehen Sie Spaß?“ wird vorab in der Regel kein großes Geheimnis aus den Star-Gästen und den Lockvögeln gemacht. Klar, schließlich wollen die ARD und der zuständige SWR ja auch, dass die Menschen einschalten, ein paar Informationen erhöhen die Aufmerksamkeit. Deswegen gibt‘s auch meist bereits Tage vorher Details zu den Promis, die als Lockvögel agieren oder zum „Opfer“ werden und deren Aktionen dann aufgezeichnet wurden. Etwa wie bei Beatrice Egli, die vor einigen Monaten über Bord ging und dann klatschnass war.

Auch vor der Show diesen Samstag (6. April, 20.15 Uhr) ließ der SWR über seine PR-Agentur eine Pressemitteilung verschicken. Die Stars, denen man bei den Scherzen auf den Leim geht, sind haarklein aufgelistet, etwa Alexander Bommes und Mirjam Weichselbraun. Und zu jeder einzelnen Aktion gibt es zahlreiche Details - etwa dass Weichselbraun bei einem vermeintlichen ORF-Werbedreh veräppelt wird.

Lena Meyer-Landrut als Lockvogel bei „Verstehen Sie Spaß?“ - vorab keinerlei Details

Nur zu einem Promi ist so gar nichts herauszubekommen: Lena Meyer-Landrut. Sie sei „als Lockvogel in geheimer Mission unterwegs“, heißt es in der Pressemitteilung und performe auf der Bühne auch erstmals live ihre Single ‚Don't lie to me‘.

Nur wen Lena Meyer-Landrut als Lockvogel auf den Arm nimmt und wie und warum, das ist so gar nicht bekannt. Der SWR macht ungewöhnlicherweise ein sehr großes Geheimnis daraus. „Lena Meyer-Landrut ist für die morgige ‚Verstehen Sie Spaß?‘-Sendung als Lockvogel im Einsatz. Mehr können wir an dieser Stelle noch nicht verraten“, hält sich Bruno Geiler aus der SWR-Pressestelle am Freitag bedeckt. Anders als von den anderen Einspielern für „Verstehen Sie Spaß?“ hat der SWR auch keine Bilder von der Lena-Aktion veröffentlicht.

Ob es sich gar nicht um einen Einspielfilm handelt, der aufgezeichnet wurde? Und Lena Meyer-Landrut in der Live-Show (die aus den Bavaria-Studios nahe München übertragen wird) als Lockvogel aktiv wird? Es darf spekuliert werden ...

Lesen Sie auch:  Lena Meyer-Landrut: Sängerin tanzt lasziv in knappem Top - und küsst diesen Star

Lena Meyer-Landrut auch am Sonntag im TV zu sehen - voller Schleim

Auch am Sonntag ist Lena Meyer-Landrut im TV zu sehen - und zwar als „Opfer“. Worüber sie aber nicht überrascht gewesen sein dürfte. Denn bei den seit 1988 verliehenen „Nickelodeon Kids' Choice Awards 2019“ ist es Tradition, dass Prominente mit Schleim übergossen werden. So geschieht es in der Aufzeichnung der „Nickelodeon Kids' Choice Awards 2019“ nun auch mit Lena Meyer-Landrut und Lena Gercke.

Lena Meyer-Landrut (r.) und Lena Gercke kassierten eine Schleimdusche.

Die beiden fahren mit Regenmänteln im Europa-Park Rust in einer Wasserachterbahn, als Schleimfontänen mit grellgrüner Flüssigkeit auf sie einprasseln. „Es war ungewohnt. Aber es hat Spaß gemacht“, sagte Gercke nach der Aktion in Rust bei Freiburg: „Und es war witzig, weil Doppel-Lena im Boot saß.“

Lena Meyer-Landrut hat am Freitag ihr neues Album „Only Love, L“ veröffentlicht. Und feierte das erstaunlich emotional. Beim Radio-Marathon zuvor war Lena Meyer-Landrut mit sehr tiefem Ausschnitt unterwegs. Ein heißes Foto sorgte unlängst auch für Spekulationen.

Lena Meyer-Landrut wurde im Mädels-Urlaub überrascht - und plötzlich stand "Uli Hoeneß" neben ihr

Video: Lena Meyer-Landrut nahm sich die Klatschpresse sehr zu Herzen

lin

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT