Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Komparsen für TV-Krimi gesucht

Landkreis - "Hattinger - ein Chiemseekrimi" - so lautet der Arbeitstitel eines TV-Krimis, den das ZDF rund um das bayerische Meer produziert. Dafür werden noch Komparsen gesucht.

Für einen TV-Krimi, den das ZDF an einem Samstag um 20.15 Uhr ausstrahlen will und der bisher den Arbeitstitel "Hattinger - ein Chiemseekrimi" trägt, sucht die Produktionsfirma derzeit Statisten.

Regisseur des Films ist Hans Steinbichler, die Hauptrolle spielt Michael Fitz. Gedreht wird in den ersten drei August-Wochenenden in Prien, auf der Herreninsel, in Neubeuern und Marquartstein. Die Komparsen werden eingesetzt als Passant, Autofahrer, Fahrradfahrer, Tourist, Wanderer, Spaziergänger mit Hund, Krankenschwester, Arzt oder Polizist und erhalten jeweils eine Gage. Bewerbungen per E-Mail an s.conring@reallife-casting.de. Weitere Infos unter Telefon 089 / 44900099.

Rubriklistenbild: © pa

Kommentare