Fianziers gesucht

Kalkofe macht Zuschauer zu "Co-Produzenten"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Oliver Kalkofe: Per Crowdfunding zum Qualitäts-TV

Berlin - TV-Satiriker Oliver Kalkofe (47) kämpft seit Jahren für Qualität und "gegen den Wahnsinn" im Fernsehen. Jetzt kann ihn jeder Zuschauer bei seinem Kampf unterstützen - mit Geld.

„Die Aktion "Werde Co-Produzent" ermöglicht jedem Zuschauer, Fan, Gemüsehändler, Friseur, Journalisten und Außerirdischen und anderen, sich für ein besseres Fernsehen einzusetzen“, ließ Kalkofe am Dienstag mitteilen. Konkret sollen die Einnahmen des "Crowdfunding"-Projektes die Produktion der Tele 5-Sendung „Kalkofes Mattscheibe Rekalked“ fördern.

Die Beiträge können zwischen 19,99 und 99,99 Euro liegen. „Quasi eine One-One-Win-Win-Wow-Wow-Whoo-hoo-Situation.“ Für Geldgeber gebe es Fanartikel, aber eine Gewinnbeteiligung oder ein Mitspracherecht an der Produktion seien aber nicht vorgesehen. Auf der nächsten DVD sollen die Co-Produzenten im Abspann erscheinen.

dpa

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser