+++ Eilmeldung +++

Starkregen und Hagel

DWD warnt vor starkem Gewitter: Lage beruhigt sich 

DWD warnt vor starkem Gewitter: Lage beruhigt sich 

Kachelmann kehrt auf Bildschirm zurück

+
Jörg Kachelmann kehrt auf den Bildschirm zurück.

Aschaffenburg - Er kann nicht ohne TV: Knapp zwei Jahre nach seinem unfreiwilligen Verschwinden von den Bildschirmen wird Wetterexperte Jörg Kachelmann wieder im deutschen Fernsehen zu sehen sein.

Wie der regionale Fernsehsender main.tv am Mittwoch ankündigte, wird der 53-Jährige von diesem Freitag an kleine Einspielfilme für das Nachrichtenjournal des Senders drehen.

Urteil im Fall Kachelmann: Die Stationen des Prozesses

Urteil im Fall Kachelmann: Die Stationen des Prozesses

Die ein bis eineinhalb Minuten langen Wettervorschauen mit Kachelmann würden einmal wöchentlich immer freitags gesendet, erklärte Chefredakteur Marco Maier. Das Funkhaus Aschaffenburg dehne damit die Zusammenarbeit mit Kachelmann aus. Bereits seit März 2011 präsentiert der Meteorologe das Wetter beim regionalen Privatradio Primavera. „Wir haben sehr, sehr gute Erfahrungen mit ihm gesammelt“, betonte Maier.

dpa

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser