Josef & Narumol: Drama um Zwillings-Baby

Pittenhart - Die Krönung der Liebe von Josef und Narumol war die Geburt der kleinen Jorafina. Nun wurde bekannt, dass es auch eine Tragödie in der Schwangerschaft gab.

Lesen Sie auch:

Narumol hat was am Kochen

Josef & Narumol: Auf ein Neues im TV

Warum packen Josef und Narumol?

Die ganze TV-Welt konnte zusehen, wie sich Bauer Josef aus Pittenhart und seine Narumol verliebten. Es folgte die Hochzeit des "Bauer sucht Frau"-Paares und die Geburt der kleinen Jorafina.

So glücklich ist die Familie

Josef & Narumol: Unsere glückliche Familie

Jetzt wurde bekannt, dass das Baby-Glück auch von einer Tragödie in der Schwangerschaft begleitet wurde.

Die kleine Jorafina wird getauft

Josef & Narumol: So war ihre Babytaufe

Der Zeitschrift "Das neue Blatt" sagte Narumol, bei ihr würden schmerzhafte Erinnerungen hochkommen, wenn sie ihre kleine Tochter spielen sieht. Denn eigentlich wäre Jorafina ein Zwillingskind. In einer frühen Phase der Schwangerschaft verlor sie den zweiten Fötus.

Trotz des Verlustes hat die Familie eine glückliche Zeit: "Wir sind sehr dankbar, dass Jorafina jetzt bei uns ist."

Video aus dem Archiv:

red ch24

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser