Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

"Herr Kaiser" wird der neue "Traumschiff"-Arzt

+
Nick Wilder wird der neue "Traumschiff"-Arzt.

Hamburg - Die Rolle des "Traumschiff"-Arztes wird neu besetzt, weil Horst Naumann nach 24 Jahren in den Ruhestand geht. Sein Nachfolger ist den Fernsehzuschauern vor allem als "Herr Kaiser" bekannt.

Schauspieler Horst Naumann (84), seit 1986 der Schiffsarzt Doc Schröder auf dem ZDF-“Traumschiff“, geht von Bord. Am 26. Dezember wird ihn das Publikum in der Folge “Panama“ das letzte Mal in seiner Rolle sehen, bestätigte eine ZDF-Sprecherin am Dienstag eine Meldung der Illustrierten “Das neue Blatt“.

Sein Nachfolger wird Nick Wilder (57), der früher für RTL in der Reihe “S.O.S. Barracuda“ mitwirkte und den Zuschauern vor allem als “Herr Kaiser“ in den Werbespots der Versicherungsgesellschaft Hamburg-Mannheimer bekannt sein dürfte.

Wilders erster Einsatz als Schiffsarzt Dr. Wolf Sander führt gleich am 1. Januar 2011 nach Bora Bora in die Südsee. “Dr. Schröder heiratet die Schwester des Kapitäns und packt glücklich verliebt seinen Arztkoffer“, sagte Produzent Wolfgang Rademann. “Hinter dem Abschied von Horst Naumann steckt keine Krankheit, kein beruflicher oder fachlicher Grund. Nur die Tatsache, dass 85 ein wunderbares Alter ist, um in Rente zu gehen.“

dpa

Kommentare