Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Diese Stars rocken Gottschalks Abschiedsshow

+
Thomas Gottschalk verabschiedet sich mit vielen Prominenten von "Wetten, dass..?"

Mainz/Friedrichshafen - Bei seiner Abschiedsshow von “Wetten, dass..?“ am 3. Dezember kann Moderator Thomas Gottschalk auf der Wettcouch mit prominenter Unterstützung rechnen.

Unter anderem haben sich sein Weggefährte Günther Jauch und die Schauspielerin Iris Berben für das Finale in Friedrichshafen angekündigt, wie das ZDF am Freitag in Mainz mitteilte. Auf der “Lieblings-Wettcouch“ von Gottschalk wollten auch Modeschöpfer Karl Lagerfeld und Til Schweiger gemeinsam mit seiner Filmpartnerin, dem Hollywoodstar Jessica Biel, Platz nehmen.

Musikalisch geht es beim Abschied rockig zu: Auf der Bühne stehen Lenny Kravitz und Meat Loaf, der ein Medley seiner größten Hits präsentiert. Die Außenwette im österreichischen Ischgl moderiert Olli Dittrich, die Wetten in der Rothaus-Halle der Friedrichshafener Messe präsentiert wie gewohnt Michelle Hunziker.

Gottschalk verabschiedet sich in seinem 25. “Wetten, dass..?“-Jahr und nach dann 151 Sendungen von der Samstagabendshow. Wer sein Nachfolger wird, ist noch unklar. Der 61-Jährige wird vom 23. Januar an die Vorabendshow “Gottschalk live“ in der ARD präsentieren.

dpa

Kommentare