GNTM: Anelia rockt Hollywood

+
Anelia bei Germany's next Topmodel

Rosenheim/Hollywood - Heute Abend wird's wild: Heidi steht beim Ranking-Shooting das allererste Mal gemeinsam mit den Kandidatinnen vor der Kamera. 

Von Thailand, nach Berlin und jetzt: Hollywood! Rauf auf den Walk of Fame.

Doch was ist da los? Heidi Klum spritzt Anelia (19) und Lisa (20) mit einer Soda-Pistole nass, wirft mit einem Barhocker nach Kasia (16) und schüttet ihren Drink auf Sara (21). Heidi und ihre 18 Kandidatinnen „feiern“ mit Starfotograf Rankin den wildesten Mädelsabend aller Zeiten!

Neue Bilder aus der vierten Folge

Schminken und dann noch gut aussehen

Was bisher geschah:

Folge 1: So schlug sich Anelia bei GNTM

Folge 2:Bikini-Shooting mit Anelia

Folge 3: Anelia darf mit nach Los Angeles

Interview mit Rosenheim24: "Beim Zickenkrieg halte ich mich raus"

Für das große Fotoshooting in der nächsten Folge von „Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum“ setzt Rankin Heidi und ihre Mädchen in coolen Partyoutfits und einer Nightclub-Location in Szene – ganz nach dem Motto „Girls Night Out“:

Es ist das erste Mal in der Topmodel-Geschichte, dass Heidi Klum gemeinsam mit ihren Mädchen vor der Fotokamera steht. Heidi Klum erklärt: „Die Mädchen sollen hier mit mir verschiedene Situationen in einem Club durchspielen. Dabei können sie mir hautnah zeigen, was sie beim Schauspielcoaching gelernt haben.“ Kein Wunder, dass da die ein oder andere etwas nervös wird. Kandidatin Sara ist vor diesem besonderen Shooting aufgeregt und wird kleinlaut: „Du shootest mit so einem Profi-Model wie Heidi. Wie soll man neben ihr bloß gut aussehen?“ Lisa sieht es dagegen locker und freut sich: „Wow, es ist klasse mit ihr auf einem Foto zu sein. So etwas macht sich doch gut in der Modelmappe.“ Auch Fußballerin Laura (17) ist ganz begeistert über das gemeinsame Shooting mit ihrem Vorbild: „Mit ihrer positiven Art und guten Laune steckt Heidi beim Fotoshooting alle an. Es hat super viel Spaß gemacht."

Walken, Posen und Lächeln ist wieder angesagt

Eigentlich müsste es heißen: Kreischen ist angesagt!

"AAAAAAAAAAAAAAAAaaaaaaaah" ist in der Vorschau zu hören - mehr nicht. Die Mädchen müssen sich in einem Rennwagen schminken, während der Fahrer sein Bestes gibt, es ihnen dabei schwer zu machen.

Ob Anelia nach der Challenge wie ein Clown aussieht oder doch ihr Können unter Beweis stellen kann? We will see. Schminken und dann noch gut aussehen

Anelia bei "Germany's next Topmodel"

Anelia ist zuversichtlich. In einem Interview mit rosenheim24 meinte sie: "Ich kann das selbst schlecht einschätzen. Bis jetzt habe ich von der Jury aber sehr positive Kritiken bekommen."

Naja, in der letzten Sendung hat sich das schon anders angehört: Thomas Rath meinte "Auf dem Laufsteg hast du mich unglaublich enttäuscht." Auch Thomas Hayo ist nicht angetan von der Leistung der Rosenheimerin. "Doch da du in den Wochen zuvor und beim Gala-Fotoshooting überzeugen konntest, bist du eine Runde weiter", erlöste Hayo die 19-Jährige.

Anelia bei „Germany’s next Topmodel“

Goodbye Hollywood oder doch noch weiter?

Heute Abend um 20.15 Uhr zeigt Pro Sieben, ob es bei Anelia heißt: "Nein, ich habe heute leider kein Foto für dich" oder "Hier ist dein Foto"...

eh/Pressemitteilung ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: TV & Kino

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser